News & Szene

Sony läutet nächste Runde der Sony World Photography Awards ein

Ab heute können die ersten Beiträge für die vier Wettbewerbe der Sony World Photography Awards eingereicht werden. Es gibt einen Wettbewerb für Profis, einen offenen Wettbewerb, einen für Studenten und einen Jugendwettbewerb. Jeder Wettbewerb ist in unterschiedliche Kategorien unterteilt. Die Sony World Photography Awards werden von der World Photography Organisation ausgerichtet.

Weitere Informationen finden Sie in der unten stehenden Pressemitteilung und auf den Internetseite zum Wettbewerb.


Pressemitteilung

Start für die 15. Sony World Photography Awards 2022

Die World Photography Organisation und Sony gehen mit den Sony World Photography Awards in die nächste Runde und öffnen ab heute die Einreichungen für die vier Wettbewerbe.

Berlin, 1. Juni 2021. Die von der World Photography Organisation ins Leben gerufenen Sony World Photography Awards gehören zu den vielseitigsten und größten Fotowettbewerben der Welt. Jahr für Jahr zeigen sie das Beste, was die zeitgenössische Fotografie weltweit zu bieten hat. Sony unterstützt die Awards, um der Entwicklung der fotografischen Kultur eine starke Plattform zu geben, die besten ehemaligen und gegenwärtigen Künstler/-innen zu ehren und Talenten zu ermöglichen, international bekannt zu werden. Die Teilnahme an den Awards ist kostenfrei. Bewertet werden die Fotograf/-innen anonym von einer Jury bestehend aus Branchengrößen. Wer mitmachen möchte, kann seine besten Bilder unter www.worldphoto.org einreichen.

Fotograf/-innen der ganzen Welt, ob Profi oder Amateur, sind eingeladen, an den vier Wettbewerben der Sony World Photography Awards teilzunehmen: Der Professionelle Wettbewerb, für herausragende Gesamtwerke von 5-10 Bildern in zehn Kategorien; der Offene Wettbewerb, für die besten Einzelbilder in zehn Kategorien; der Jugendwettbewerb, für aufstrebende Talente im Alter von 12-19 Jahren, und der Studentenwettbewerb, für Fotostudenten aus aller Welt. Das National Awards Programm prämiert lokale, fotografische Talente.

PREISE UND FRISTEN 2022

Die Sony World Photography Awards sind ab dem 1. Juni 2021 für Einreichungen geöffnet. Die vollständige Ausschreibung des Wettbewerbs und der einzelnen Kategorien finden Sie unter: www.worldphoto.org/sony-world-photography-awards.

Die Einreichungsfristen für die vier Wettbewerbe der Awards sind:

Professioneller Wettbewerb: 13. Januar 2022, 13:00 Uhr

Offener Wettbewerb: 6. Januar 2022, 13:00 Uhr

Studentenwettbewerb: 30. November 2021, 13:00 Uhr

Jugendwettbewerb: Monatliche Wettbewerbe mit wechselndem Thema vom 1. Juni bis 31. Dezember 2021

Alle Kategoriesieger der Wettbewerbe Professionell, Offen, Jugend und Studenten erhalten eine Fotoausrüstung von Sony. Zusätzlich werden Geldpreise in Höhe von $25.000 (USD) für den Fotograf/-in des Jahres und $5.000 (USD) für den Open Photographer of the Year vergeben. Alle Arbeiten der Gewinner/-innen und der in die engere Wahl gekommenen Fotograf/-innen werden auf der jährlichen Sony World Photography Awards Ausstellung in London gezeigt und gehen anschließend auf internationale Tournee. Die preisgekrönten Bilder werden auch in dem jährlich erscheinenden Buch zu den Awards veröffentlicht.

Zeig mehr

Johannes Wilwerding

Johannes Wilwerding hat bereits Mitte der Achziger Jahre und damit vor dem Siegeszug von Photoshop & Co. Erfahrungen in der Digitalisierung von Fotos und in der elektronischen Bildverarbeitung gesammelt. Seit 2001 ist er freiberuflicher Mediengestalter und seit 2005 tätig für das DOCMA-Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Das könnte Dich interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"