Blog

Vortrag von Doc Baumann

am 2. März in Kassel

Am Montag, dem 2. März 2020 hält Doc Baumann für die AWO Kassel einen Vortrag zum Thema:
„Kann man Fotos noch trauen?“
In der Werbung, aber auch in der Politik ist längst nicht alles fotografiert, was am Ende wie ein harmloses Foto aussieht. Doc Baumann wird in einem Vortrag für normales Publikum (also ohne Bildbearbeitungskenntnisse) zeigen, wie Fotos manipuliert werden und woran man das mitunter erkennen kann.
Die Veranstaltung läuft von 15.00 Uhr bis ca. 16.30 Uhr im Bistro, Erdgeschoss rechts im AWO-Haus, Wilhelmshöher Allee 32a in Kassel. Es werden Getränke und Snacks gereicht. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Die Veranstalter freuen sich über eine Spende.

Vortrag von Doc Baumann
Foto und Montage: Doc Baumann
Schlagworte
Zeig mehr

Doc Baumann

Doc Baumann befasst sich vor allem mit Montagen (und ihrer Kritik) sowie mit der Entlarvung von Bildfälschungen, außerdem mit digitalen grafischen und malerischen Arbeitstechniken. Der in den Medien immer wieder als „Photoshop-Papst“ Titulierte widmet sich seit 1984 der digitalen Bildbearbeitung und schreibt seit 1988 darüber.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Das könnte Dich interessieren
Close
Back to top button
Close