Aktfotografie

Szene

Podcast-Tipp: Der König der Körper – Corwin von Kuhwede

DOCMA-Redakteur Christian Thieme hat den „Bildermacher“ – Corwin von Kuhwede – in einem Podcast interviewt. Der Leipziger hat sich in Deutschland vor allem durch seine Aktfotografie einen Namen gemacht, dabei hat er noch viele Facetten mehr zu bieten. In den Heftartikeln berichtet DOCMA regelmäßig über Künstler, die Entstehung von Bildern sowie über aktuelle Trends im Bereich der Fotografie und Bildbearbeitung. Durch einen intensiven Austausch ist die Redaktion bestrebt, immer wieder aktuellen Themen nachzugehen. Im Zeitalter der Crossmedialität bedeutet dies auch neue Erzählformen auszuprobieren. Aus diesem Grund stellen wir in diesem Beitrag einen Podcast vor, den DOCMA-Redakteur Christian Thieme kürzlich produziert hat. Das Interesse der Redaktion bezieht sich dabei besonders auf die Fragen, ob Podcasts für die Leser interessant sind und…

Mehr
Blog

Wir bringen Bücher zum Reden!

Was  Bücher uns sagen – wir bringen Bücher zum Reden! Doch wie stellt man ein Buch so vor, dass der Leser erfährt, ob und warum es ihn interessieren sollte? In der neuen DOCMA-Ausgabe 74 starten wir eine neue Reihe: Interview mit einem Buch. Aber wie genau bringen wir Bücher zum Reden? Die klassische Form der Buchvorstellung ist die Rezension. Buchbesprechungen gibt es natürlich auch in der DOCMA – kurz und knackig bringen sie das Wichtigste über eine Neuerscheinung auf den Punkt. Beim Lesen längerer Besprechungen, wie man sie im Feuilleton einer Tageszeitung findet, beschleicht mich oft der Verdacht, dass sie mir mehr über den Rezensenten als über das besprochene Buch verraten. Es ist schon passiert, dass mich ein Verriss motiviert…

Mehr
Freeloads

Gratis-eBook Aktfotografie

Die Zeitschrift ColorFoto bietet in Kooperation mit dem Franzis Verlag bis zum 7.3.2015 eine PDF-Version des Buches „Profibuch Aktfotografie“ von Stefan Weis kostenlos zum Download an. Bei Franzis selbst kostet das eBook 10 Euro, die 261-seitige Printversion kostete ursprünglich 39,95 Euro. Der Download ist leider etwas umständlich. Man muss sich zunächst eine exe-Datei (Windows) bzw. ein Zip-Archiv mit einer Anwendung (Mac) herunterladen und sich durch Starten der jeweiligen Anwendung namentlich registrieren. Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten der ColorFoto (Mac-User für Informationen zum Download auf der ColorFoto-Seite nach unten scrollen).   Buchbeschreibung des Verlages Nirgends in der Fotografie ist der Unterschied zwischen Anspruch und Realität so groß wie in der Aktfotografie. Und der Einstieg ist nicht leicht, denn beim…

Mehr
Szene

NASA-Fototechnik lässt Menschen verschwinden

Mit ihrer Fotoserie »Silent World« zeigen die Künstler Lucie & Simon, wie üblicherweise belebte Plätze ganz ohne Menschen aussehen.

Mehr
Back to top button
Close