Blog

Neue Ausgabe: DOCMA 91 im Handel

Neue Ausgabe: DOCMA 91 im Handel

Die neue DOCMA 91 im Handel: Ab heute, dem 9. Oktober 2019, ist eine neue DOCMA-Ausgabe am Kiosk sowie als Print-Ausgabe und als ePaper bei uns im Webshop erhältlich.

Im 18-seitigen Premiumworkshop der neuen DOCMA-Ausgabe #91 beschreiben wir Ihnen verschiedene Wege, wie Sie aus Ihren Naturfotos ausdrucksstarke, stimmungsvolle Erinnerungsfotos machen. Gleich drei Beiträge befassen sich mit dem Thema Freistellen: Wir zeigen Ihnen, wie Sie die aus dem Filmbereich bekannte Greenscreen-Technik im Studio nutzen und wie das sehr effektive, kontrastbasierte Freistellen funktioniert. Außerdem stellen wir das neue DOCMA Freistellen-Panel für Photoshop vor, mit dem Sie beim Freistellen immer auf der Überholspur sind. Die poetischen Traumlandschaften von Sina Domke lernen Sie in unserem Interview mit dem neuen Shooting-Star der Photoshop-Szene kennen – inklusive Making-of-Tutorial. Anlässlich unseres Atelierbesuchs sprach Mikrostock-Fotograf Lasse Behnke über seinen Weg zum Erfolg und über Farbmanagement. In der Photoshop-Akademie geht es diesmal um einfache Videobearbeitung und Animation. Außerdem gibt es wie immer weitere Tutorials, Tipps und Tricks zu Photoshop und Lightroom, Freeload-Tipps, Hintergrundartikel und mehr.

DOCMA 91 im Handel: Highlights der neuen Ausgabe

 


HINWEIS: Zum jeweils nächsten Thema kommen Sie, indem Sie mit dem Zeiger über das Bild fahren und in den rechten Pfeil klicken oder in einen der Thumbnails am oberen Rand klicken.

 

Schlagworte
Zeig mehr

Johannes Wilwerding

Johannes Wilwerding hat bereits Mitte der Achziger Jahre und damit vor dem Siegeszug von Photoshop & Co. Erfahrungen in der Digitalisierung von Fotos und in der elektronischen Bildverarbeitung gesammelt. Seit 2001 ist er freiberuflicher Mediengestalter und seit 2005 tätig für das DOCMA-Magazin.

Ähnliche Artikel

Kommentar

  1. Jetzt werden wir im nächsten Jahr noch länger auf das nächste Heft warten, zwei Monate fühlten sich schon wie eine kleine Ewigkeit an… aber Selbstverständlich kaufe ich mir nicht mehr meine DOCMA im Handel sondern schließe ein Abo ab weil ich ein großer Fan der DOCMA bin.

Schreibe einen Kommentar

Das könnte Dich interessieren

Close
Back to top button
Close