Interview

Szene

Podcast-Tipp: Uli Staiger – Der Mann der Polygone

DOCMA-Redakteur Christian Thieme hat den Fotografen und 3D-Artist Uli Staiger interviewt. Im Podcast erzählt Staiger über seinen Weg zur Fotografie, und dass er ursprünglich etwas ganz anderes machen wollte. Die Kreativität hatte er schon als junger Mann in den Genen. Beim Zeichnen mit Tusche und Bleistift stand das Experimentieren im Vordergrund – später kam dann auch die Faszination für Typografie hinzu. Das diese Leidenschaft später Grundbausteine seines Berufes sein sollten, wusste er zu diesem Zeitpunkt noch nicht.Nach der Schule brannte es in ihm, er wollte die Welt verbessern und etwas Gutes in einem Job bewirken. Seine Wahl fiel auf das Studium der Veterinärmedizin, aber seine nur mittelmäßigen Abiturnoten sollten viele Wartesemester nach sich ziehen. Um die Zeit bis zum heiß…

Mehr
Szene

Podcast-Tipp: Kristof Göttling – Vom Autodidakten zum Fotocoach

DOCMA-Redakteur Christian Thieme hat den Fotocoach und DOCMA-Autor Kristof Göttling in einem Podcast interviewt. Im Podcast erzählt Kristof über seinen Werdegang und seine Arbeit im Team von Calvin Hollywood. In den Heftartikeln berichtet DOCMA regelmäßig über Künstler, die Entstehung von Bildern sowie über aktuelle Trends im Bereich der Fotografie und Bildbearbeitung. Durch einen intensiven Austausch ist die Redaktion bestrebt, immer wieder aktuellen Themen nachzugehen. Im Zeitalter der Crossmedialität bedeutet dies auch neue Erzählformen auszuprobieren. Aus diesem Grund stellen wir in diesem Beitrag einen Podcast vor, den DOCMA-Redakteur Christian Thieme kürzlich produziert hat. Das Interesse der Redaktion bezieht sich dabei besonders auf die Fragen, ob Podcasts für die Leser interessant sind und welche Formate Sie sich wünschen würden. Diskutieren Sie mit…

Mehr
Szene

Podcast-Tipp: Der König der Körper – Corwin von Kuhwede

DOCMA-Redakteur Christian Thieme hat den „Bildermacher“ – Corwin von Kuhwede – in einem Podcast interviewt. Der Leipziger hat sich in Deutschland vor allem durch seine Aktfotografie einen Namen gemacht, dabei hat er noch viele Facetten mehr zu bieten. In den Heftartikeln berichtet DOCMA regelmäßig über Künstler, die Entstehung von Bildern sowie über aktuelle Trends im Bereich der Fotografie und Bildbearbeitung. Durch einen intensiven Austausch ist die Redaktion bestrebt, immer wieder aktuellen Themen nachzugehen. Im Zeitalter der Crossmedialität bedeutet dies auch neue Erzählformen auszuprobieren. Aus diesem Grund stellen wir in diesem Beitrag einen Podcast vor, den DOCMA-Redakteur Christian Thieme kürzlich produziert hat. Das Interesse der Redaktion bezieht sich dabei besonders auf die Fragen, ob Podcasts für die Leser interessant sind und…

Mehr
Szene

Podcast-Tipp: Der Mann der 100 Tage

DOCMA-Redakteur Christian Thieme hat den Fotografen York Hovest aus München in einem Podcast interviewt. Für National Geographic bereist Hovest die Welt und widmet sich in seinem aktuellen Projekt den Weltmeeren. In den Heftartikeln berichtet DOCMA regelmäßig über Künstler, die Entstehung von Bildern sowie über aktuelle Trends im Bereich der Fotografie und Bildbearbeitung. Durch einen intensiven Austausch ist die Redaktion bestrebt, immer wieder aktuellen Themen nachzugehen. Im Zeitalter der Crossmedialität bedeutet dies auch neue Erzählformen auszuprobieren. Aus diesem Grund stellen wir in diesem Beitrag einen Podcast vor, den DOCMA-Redakteur Christian Thieme kürzlich produziert hat. Das Interesse der Redaktion bezieht sich dabei besonders auf die Fragen, ob Podcasts für die Leser interessant sind und welche Formate Sie sich wünschen würden. Diskutieren Sie…

Mehr
DOCMA-Award 17

DOCMA-Award 2012 – Die Ausstellung

Noch bis zum 21. Oktober 2012 ist die Ausstellung im Museum für Kommunikation Frankfurt zu sehen. Ein Besuch, der sich lohnt.

Mehr
Back to top button
Close