Altglas

Vintageobjektiv-Buch vergriffen

Altglas-Report

Das aktuelle Vintageobjektiv-Buch ist vergriffen. Die erweiterte 6. Auflage des erfolgreichen Nachschlagewerks ist bereits in der Druckerei. Was neu ist? Hier gibt es einen ersten Einblick. Aber es ist dieser Tage nicht ganz einfach ein Buch zu drucken. Die Produktion grafischer Papiere für den Buchdruck wurde stark zurückgefahren, weil Kartonagen und Verpackungsmaterial immer noch Hochkonjunktur haben. Kurz und gut: Das Auslieferungsdatum zieht sich wie ein Gummiband.

Altglas 6. Auflage. Vintageobjektiv-Buch vergriffen
Coming soon: Die 6. Auflage enthält zehn neue Kapitel.

Neu im Vintageobjektiv-Buch

Hinzugekommen sind in der 6. Auflage zehn neue Kapitel, beispielsweise die Adaption von Kino- und Polaroid-Objektiven oder Exkurse zu Canon R5 und Megadap MTZ 11. Zahlreiche Kapitel wurden aktualisiert und erweitert, unter anderem „Objektive im Detail“ um satte 12 Seiten. Der Gesamtumfang ist von 188 auf 254 Seiten gewachsen. Über 470 Abbildungen illustrieren den Text.

v6_INHALT. Vintageobjektiv-Buch vergriffen
Vintageobjektiv-Buch: Altglaswissen auf 254 Seiten mit über 470 Abbildungen.
V6_Auswahl. Vintageobjektiv-Buch vergriffen
Die ersten zwei Seiten eines von insgesamt zehn neuen Kapiteln.
v6_Trioplan. Vintageobjektiv-Buch vergriffen
Das Trioplan-Kapitel wurde überarbeitet.

Neu: umweltgerecht verpackt

Das neue Vintageobjektiv-Buch wird nicht mehr foliert. Wir wissen, dass Fans des gedruckten Buchs diese Umhüllung schätzen. Dennoch haben wir uns entschlossen, auf die kurzlebige Plastikumhüllung zu verzichten – unserer Umwelt zuliebe.

Zeig mehr

Bernd Kieckhöfel

Bernd Kieckhöfel hat einige Jahre für eine lokale Zeitung gearbeitet und eine Reihe von Fachartikeln zur Mitarbeiterführung veröffentlicht. Seit 2014 schreibt er für Fotoespresso, DOCMA, FotoMagazin sowie c't Digitale Fotografie.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Das könnte Dich interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"