DOCMA Freistellen-Panel

logiciel

  • Woran Adobes Entwickler arbeiten

    In der vergangenen Woche fand in Los Angeles die Kreativkonferenz Adobe MAX statt. Adobe stellte dort die neuen Versionen der Creative Cloud-Anwendungen vor und kündigte neue Apps wie Photoshop Camera und Illustrator fürs iPad an. Beliebt bei den Besuchern sind auf der jährlich stattfindenden Adobe Max vor allem die sogenannten Sneaks. In diesem Programmteil erfahren die Besucher, woran Adobes Entwickler arbeiten. In verschiedenen…

    Plus
  • Auf der Adobe Max 2019, die derzeit in Los Angeles stattfindet, hat Adobe die neueste Generation seiner Creative Cloud-Anwendungen vorgestellt. Ab sofort ist die bereits vor einem Jahr angekündigte Photoshop-App für das iPad verfügbar, die leider einen noch sehr überschaubaren Funktionsumfang bietet und von vielen ersten Anwendern als unfertig bezeichnet wird. Außerdem ist die Mal-App Adobe Fresco ab sofort auch…

    Plus
  • neues Objekt-Auswahl-Werkzeug

    Im Vorfeld der Adobe MAX Konferenz (2.-6.11.) stellt Adobe in einem Sneek-Peak-Video ein neues Auswahl-Werkzeug vor, das in der kommenden Photoshop-Version enthalten sein wird. Bereits jetzt erlaubt es das Schnellauswahl-Tool, mit einem einzigen Klick das prominenteste Motiv eines Bildes auszuwählen. Diese Funktion wird in Kürze durch das neue Objekt-Auswahl-Werkzeug erweitert. Per Klicken und Ziehen können Anwender damit einzelne Objekte eines Bildes auswählen, der…

    Plus
  • Freistellen auf der Überholspur

    Das Auswählen und Maskieren von Bildbereichen zur Bildkorrektur und das Freistellen für Fotomontagen sind das A und O in der Bildbearbeitung. Olaf Giermann hat zusammen mit der deutschen Softwareschmiede Picture Instruments ein Panel für Photoshop CC entwickelt, mit dem Sie die notwendigen Arbeitsabläufe deutlich beschleunigen – Freistellen auf der Überholspur. Das Auswählen von Bildbereichen ist sowohl für Fotomontagen als auch…

    Plus
  • DxO PhotoLab 3

    DxO hat eine neue Version der Bildbearbeitungssoftware PhotoLab veröffentlicht. DxO PhotoLab 3 bringt einige verbesserte Korrekturwerkzeuge mit; unter anderem betrifft das die Farbtoneinstellungen und das Reparaturwerkzeug. Außerdem gibt es eine neue Verwaltung von Masken für lokale Korrekturen, und in der Fotothek unterstützt DxO PhotoLab 3 nun die Verwaltung von Schlüsselwörtern. Wie bei Updates von Raw-Software üblich, wurde auch die Datenbank…

    Plus
  • Luminar 4

    Skylum hat angekündigt, dass die Bildbearbeitungssoftware Luminar 4 am 18. November 2019 veröffentlicht wird. Die wichtigsten Neuerungen sind Werkzeuge, die auf maschinellem Lernen basieren, sowie eine überarbeitete Benutzeroberfläche, die auf einen effizienten Raw-Workflow ausgerichtet ist. Ab sofort ist es möglich, die Software zum Sonderpreis von 69 Euro vorzubestellen. Wie bereits angekündigt, werden mit der Version 4 einige neue Werkzeuge eingeführt,…

    Plus
  • Freistellen auf der Überholspur

    DOCMA bietet ab sofort ein Freistellen-Panel für Photoshop CC an, das den komplexen Workflow des kontrastbasierten Freistellens und Maskierens erheblich vereinfacht und beschleunigt. Das Auswählen und Maskieren von Bildbereichen zur Bildkorrektur und das Freistellen für Fotomontagen sind häufige Tätigkeiten in der Bildbearbeitung und erweisen sich nicht selten als zeitaufwändige und anspruchsvolle Aufgaben. In schwierigen Fällen müssen die Kontraste einzelner Farbkanäle…

    Plus
  • macOS Catalina

    Diese Woche hat Apple das neue Desktop-Betriebssystem macOS Catalina (10.15) veröffentlicht. Vor der Installation sollten Sie – speziell wenn Sie mit ihrem Mac Geld verdienen müssen – zunächst prüfen, ob ob Sie noch mit bestimmten 32-Bit-Anwendungen arbeiten, auf die Sie nicht verzichten können. Auch Gerätetreiber müssen von den Herstellern 64-Bit-fähig gemacht werden, sonst können Sie Geräte wie Drucker oder Scanner…

    Plus
  • Shutterstock-Editor

    Mit dem browserbasierten Tool „Shutterstock-Editor“ können Bildkäufer Marketingmaterialien wie Anzeigen, Social Media Posts und Präsentationen selbst gestalten. Dafür stehen eine Vielzahl verschiedener Designvorlagen zur Verfügung, die sich mit Stockinhalten und eigenen Grafiken oder Bildern abwandeln lassen. Da in der Shutterstock-Datenbank häufig nach freigestellten Bildern gesucht wird, hat der Stockanbieter dem Shutterstock-Editor jetzt eine Funktion zum Entfernen des Bildhintergrunds spendiert. Das…

    Plus
  • Verbesserungen bei inhaltsbasiertem Füllen

    Adobe: Verbesserungen bei inhaltsbasiertem Füllen Im Vorfeld der Adobe MAX, die vom 4. bis 6. November 2019 in Los Angeles stattfindet, gibt Adobe wieder häppchenweise eine Vorschau auf kommende Neuerungen und Verbesserungen. So stellt Produktmanagerin Meredith Payne Stotzner in einem kurzen Sneak Peek-Video zwei neue Optionen vor, die das Ersetzen von Bildbereichen im Dialog »inhaltsbasierte Füllung« vereinfachen sollen. Dem Anschein…

    Plus
  • Adobe hat die Zeichen- und Mal-App Adobe Fresco für das iPad veröffentlicht. Die App ist ab sofort im iOs App Store erhältlich. Fresco, die neue Mal- und Zeichen-App von Adobe. Vorerst für das iPad, später auch für Android-Tablets. Adobe Fresco richtet sich an alle Anwender, die auf ihrem iPad zeichnen möchten – egal ob Anfänger oder Profi. Von Ebenen, Masken…

    Plus
  • Luminar 4 mit KI-basierten Werkzeugen für Porträtretusche

    Im Vorfeld der Veröffentlichung von Luminar 4, die noch für diesen Herbst geplant bist, hat Skylum weitere neue Funktionen vorgestellt, die die Gesichts- und Hautretusche vereinfachen sollen. Wie bei dem bereits angekündigten Himmel-Ersetzen-Tool (AI Sky Replacement Tool) und dem Struktur-Werkzeug (AI Structure-Tool) ist auch beim AI Skin Enhancer und dem Portrait Enhancer Künstliche Intelligenz im Spiel. Beide Tools basieren auf maschinellem Lernen,…

    Plus
  • AdjustShop

    Das Dialogfeld „Hintergrund ersetzen“ hilft beim Freistellen. The Plugin Site hat kürzlich die Software AdjustShop veröffentlicht, die Photoshop (ab CS2) und Photoshop Elements (ab 11) bis zu 400 neue Funktionen hinzufügt. Die leider nur für Windows erhältliche Anwendung beinhaltet 700 Vorgaben, 24 neue Filter, 10 Füllebenen und 11 neue Einstellungsebenen. Diese Funktionen sind als neue Menüpunkte, Symbole und Dialoge eingebaut,…

    Plus
  • August-Updates für Lightroom und Camera Raw

    Bild: Adobe Blog (theblog.adobe.com) Adobe hat Updates für die verschiedenen aktuellen Lightroom-Versionen sowie für Photoshop und Camera Raw veröffentlicht. In Photoshop CC (v20.0.6) und Adobe Bridge (v9.1) werden Fehler behoben, Bridge bietet darüber hinaus Unterstützung für Adobe-Dimension-Dateien und Transparenz von AI-/EPS-Dateien. Camara Raw (v11.4), Lightroom für Desktop und Mobilgeräte (Desktop-Version 2.4, iOS-Version 4.4, Android-Version 4.4), Lighroom Classic (v8.4) und Adobe…

    Plus
  • Skylum hat für den Herbst 2019 eine neue Version der Raw-Workflow-Software Luminar für macOS und Windows angekündigt und mitgeteilt, man werde künftig verstärkt auf künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen setzen. Eine neue Funktion in Luminar 4, die auf diesen Technologien basiert, ist das Himmel-Ersetzen-Tool (AI Sky Replacement Tool). Damit soll es möglich sein, einen neuen Himmel in eine Szene einzusetzen…

    Plus
  • Update für Luminar Flex mit Accent AI 2.0

    In die Raw-Software Luminar wurde der neue „Accent AI 2.0“-Filter bereits Ende April 2019 mit dem Update auf Version 3.1 integriert, jetzt veröffentlicht Skylum auch für das Luminar FLEX-Plug-in ein entsprechendes Update. Luminar FLEX 1.1 bietet neben der neuesten Version 2.0 des intelligenten Korrekturfilters zusätzliche Verbesserungen, die die Bearbeitung beschleunigen und noch mehr Kreativität ermöglichen. Der Ein-Klick-Filter Accent AI nutzt…

    Plus
  • Luminar Update 3.1.2

    Skylum hat ein weiteres Update für die Raw-Workflow-Software Luminar veröffentlicht. Neben Verbesserungen der Performance und Stabilität gibt es auch ein paar Neuerungen. So ist es jetzt möglich, über den Punkt „Plug-ins“ im Bearbeiten-Menü unmittelbar die Bearbeitung in den Modulen der Nik-Collection fortzusetzen. Windows-Nutzer sehen in der Einzelbildansicht jetzt einen optimierten Bildlauf, der es erlaubt, schneller und effektiver zu scrollen. Außerdem…

    Plus
  • DxO veröffentlicht Nik Collection 2 mit PhotoLab 2.3

    La société française a DxO plus peaufinées Nik Collection et a publié hier la Nik Collection. 2 L'interne, fonctionnant indépendamment du logiciel Raw PhotoLabo 2.3 Essential Edition est maintenant une autre partie de la suite de plug-pour Photoshop, Lightroom et Photoshop Elements Classic. Les utilisateurs de Windows peuvent attendre le support pour les écrans à haute résolution, qui était auparavant limité à l'ordinateur Mac. Les éléments graphiques ...

    Plus
  • Neue Funktionen für Shutterstock Editor

    Le fournisseur de bâton Shutterstock offre à ses clients depuis environ trois ans, la possibilité de matériel de marketing tels que la publicité, les messages de médias sociaux et des présentations avec l'auto-prise en fonction du navigateur sans éditeur Shutterstock. L'expérience antérieure n'est pas nécessaire. Pendant ce temps, le nombre d'utilisateurs a atteint 5 millions. Les utilisateurs peuvent choisir parmi une variété de modèles de conception et de les personnaliser avec lits superposés et contenu propres graphiques ou des images. Le ...

    Plus
  • Neue Funktionen für Lightroom

    Adobe hat die „Mai 2019“-Updates für Lightroom Classic und die verschiedenen Mobil-Versionen von Lightroom veröffentlicht. Zu den Neuerungen von Lightroom Classic zählt ein Textur-Schieberegler, mit dem mittlere Details wie Haut, Rinde und Haare hervorgehoben oder geglättet werden können. Dieser ist für globale Korrekturen im Bereich „Präsenz“ untergebracht und für lokale Korrekturen bei den Effektreglern über „Klarheit“ zu finden. Des weiteren…

    Plus
Retour à bouton en haut
Fermer