Tutorials

Bilddetails grafisch hervorheben – Schritt 1

Details betonen

Um eine Bilddetail hervorzuheben, hat bereits der Fotograf eine ganze Reihe von Möglichkeiten. So kann er den Blick des Betrachters über scharfe und unscharfe Bildteile ebenso steuern wie über eine betonende Lichtsetzung, die Perspektivgestaltung oder farbliche Kontraste. Dem Bildbearbeiter am Computer stehen dank der Ebenentechnik noch weitere Optionen zur Verfügung. Er kann zudem Bildteile kopieren, in ihrer Größe verändern, sie farblich variieren und an beliebiger Stelle im Bild wieder einfügen. Dank komfortabler Schattenfunktionen gibt es in den meisten Programmen auch noch grafisch gefällige Methoden, das eingefügte Objekt mit dem Ursprungsbild zu kombinieren.
Nach dem Öffnen des Ausgangsbildes wählen Sie mit dem Auswahlwerkzeug ein interessantes Bilddetail aus, kopieren es in die Zwischenablage und fügen es anschließend als neue Ebene wieder in das Bild ein.

Zeig mehr

Christoph Künne

Christoph Künne ist Mitbegründer, Chefredakteur und Verleger der DOCMA. Der studierte Kulturwissenschaftler fotografiert leidenschaftlich gerne Porträts und arbeitet seit 1991 mit Photoshop.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Das könnte Dich interessieren

Close
Close