black-week-2018_ankuendigung
Tutorials

Schneller mit Vorgaben

Blendenflecke setzten, Lichteffekte erzeugen oder Gitterschrift einsetzen – für solche Bearbeitungen will Photoshop gekonnt benutzt sein, damit der Eingriff nicht billig wirkt. Olaf Giermann, zeigt an Beispielen, wie man Vorgaben in Photoshop eindrucksvoll einsetzen kann.


Alle Tipps und Tricks finden Sie hier bei Spiegel-online. Leider funktionieren dort die Zugriffslinks auf die zum Nachvollziehen benötigten Arbeitsmaterialien nicht richtig. Benutzen Sie daher bitte im Bedarfsfall unseren eigenen Materialdownload.

Die Tipps und Tricks zur Arbeit mit Voragen in Photoshop sind Teil einer Serie, die Ihnen in jedem DOCMA-Heft kleine Hilfsmittel vorführt, mit denen Sie ihre Bearbeitungsverfahren beschleunigen.
Machen Sie einen kleinen Rundgang durch das aktuelle DOCMA-Heft oder sehen Sie sich unseren Online-Preview an.

Schlagworte
Zeig mehr
black-week-2018_ankuendigung

Christoph Künne

Christoph Künne ist Mitbegründer, Chefredakteur und Verleger der DOCMA. Der studierte Kulturwissenschaftler fotografiert leidenschaftlich gerne Porträts und arbeitet seit 1991 mit Photoshop.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Das könnte Dich interessieren

Close
Close