RSS

Olympus PEN E-PL2 mit Bluetooth-Option

Das Nachfolgemodell der Micro-Four-Thirds-Kamera E-PL1 kommt mit größerem Display sowie mehr Funktionen und Zubehör.

Olympus hat mit der E-PL2 eine weitere Kamera der digitalen PEN-Serie angekündigt. Das neue Modell kommt mit einem von 2,7 auf 3 Zoll Diagonale erweiterten Display, Live Guide auch für Video sowie einem Live Wheel für eine einfachere Navigation. Wie bisher verfügt die Kamera über einen 12,3 Megapixel-Sensor mit 17,3 x 13 mm Fäche, Live View, einen sensorbasierten Bildstabilisator, einen Staubschutzfilter sowie einen eingebauten Blitz. Die Empfindlichkeit ist von ISO 200 ? 6400 einstellbar, die wählbaren Verschlusszeiten reichen von 1/4000 – 60 sec. Bei Serienbildaufnahmen schafft die Kamera 3 Bilder pro Sekunde. Die Kompatibilität mit dem SDXC-Standard sorgt für genügend Speicherplatz zum HD-Filmen. Das Kit mit dem Objektiv M.ZUIKO DIGITAL 14-42 mm 1:3.5-5.6 II soll noch im Januar 2011 für 600 Euro in den Handel kommen.
Wie das Vorgängermodell ist auch die E-PL2 mit dem Live Guide ausgestattet, der weniger versierte Fotografen bei der Wahl der richtigen Einstellungen unterstützen soll. Dieser funktioniert jetzt auch im Video-Modus. Das neue Live Wheel auf der Rückseite der Kamera soll die Navigation durch die Menüs auf dem mit 460.000 Pixel auflösenden Display vereinfachen. Für experimentierfreudige Fotografen bietet die Kamera sechs integrierte Art Filter, die sowohl auf Bilder als auch Videoaufnahmen angewendet werden können. Neu ist der von der E-5 bekannte Filter ?Dramatic Tone? für HDR-Effekte. Mit dem neuen ?Art Filter II? lassen sich sowohl während der Aufnahme als auch danach mehrere Art Filter übereinanderlegen. Die sogenannte Mehrfachbelichtung ermöglicht ebenfalls während und nach der Aufnahme die Montage von bis zu 3 RAW-Bildern.
Das neue Objektiv M.ZUIKO DIGITAL 14-42 mm 1:3.5-5.6 II (entspricht 28-84 mm bei einer 35-mm-Kamera) ist mit einem schnellen Autofokus ausgestattet und soll sich perfekt für Videoaufnahmen eignen. Über den Accessory Port 2 lässt sich eine ständig wachsende Anzahl an Zubehör mit der E-PL2 verbinden, darunter die neue und optional erhältliche Communication Unit. ?PENPAL? ermöglicht nicht nur die Sicherung von Fotos und Videos, sondern auch die drahtlose Übertragung via Bluetooth.
Neben den 16 Micro Four Thirds-Objektiven ist die PEN per Adapter mit 27 Four Thirds- sowie ca. 500 weiteren Objektiven kompatibel. Neu sind die Konverter WCON-P01 für Weitwinkel, FCON-P01 für Fish-Eye sowie MCON-P01 für Makromotive. Der Kabelfernauslöser RM-UC1 kann ebenfalls verwendet werden. Für Freunde der Unterwasserfotografie hat Olympus das Unterwassergehäuse PT-EP03 im Angebot.
Die technischen Daten von der PEN E-PL2 finden Sie hier. Die Olympus PEN E-PL2 kommt in folgenden Kits auf den Markt:
? E-PL2 Kit mit M.ZUIKO DIGITAL 14-42 mm 1:3.5-5.6 II
? E-PL2 Double Zoom Kit (DZK) mit
  M.ZUIKO DIGITAL ED 14-42 mm 1:3.5-5.6 II und
  M.ZUIKO DIGITAL ED 40-150 mm 1:4.0-5.6
? E-PL2 10,7fach Zoom Kit mit
  M.ZUIKO DIGITAL ED 14-150 mm 1:4.0-5.6

Aus der Produktbeschreibung von Olympus

Bildqualität
? Art Filter, inkl. Dramatic Tone, für HD-Video und Foto
? Supersonic Wave Filter
? Bildstabilisator
? Kompaktes M.ZUIKO DIGITAL 14-42 mm 1:3.5-5.6 II Objektiv:
  schnell und leise, perfekt für Videoaufnahmen
? 12,3 Megapixel Live MOS Sensor


Einfache Handhabung

? 3,0 Zoll großes LCD (460.000 Pixel)
? Live-Wheel-Funktion
? Live Guide für HD-Video und Foto
? Live View für HD-Video und Foto


Kreativ & flexibel

? Accessory Port 2 für den Anschluss von PEN Zubehör
? Kompatibel mit PENPAL Communication Unit***
? Kompatibel mit dem MAL-1 Macro Arm Light
? Verschlusszeiten von bis zu 1/4.000 Sekunde und Serienaufnahmen mit
  bis zu 3 Bildern pro Sekunde
? Mehrfachbelichtung
? ISO 6400
? Langlebiger Lithium-Ionen-Akku BLS-5
? Kompatibel mit drei neuen Konvertern:
  Weitwinkel: WCON-P01 (für 14-42 mm 1:3.5-5.6 II)
  Fish-Eye: FCON-P01 (für 14-42 mm 1:3.5-5.6 II)
  Makro: MCON-P01 (für 14-42 mm 1:3.5-5.6 II, 40-150 mm 1:4.0-5.6
  und 14-150 mm 1:4.0-5.6)


Weitere Ausstattungsmerkmale

? Kompatibel mit 16 Micro Four Thirds, 27 Four Thirds und mehr
  als 500 anderen Objektiven (*mittels Adapter)
? Neues PEN Design
? SD-Speicherkartenfach (SDXC-kompatibel)

Mitdiskutieren