RSS

Mäuse für die 3. Dimension

Mit den 3D-Mäusen Space Explorer und SpaceNavigator von 3Dconnexion können Anwender in Google Earth und über 100 verschiedenen 3D-Programmen komfortabel navigieren.

Durch die Einbindung von 3D-Technologie in digitale Bildverarbeitungs-Tools treten die Einschränkungen traditioneller Tastaturen und Mäuse bei der Bearbeitung von 3D-Objekten deutlich zutage. Deshalb bietet der Logitech-Ableger 3DConnexion spezielle 3D-Navigations-Tools, die in Kombination mit der Computermaus die Navigation in über 100 3-D-Anwendungen komfortabler machen. Die 3D-Mäuse von 3Dconnexion werden zusammen mit der Computermaus verwendet und mit der jeweils freien Hand bedient. Die herkömmliche Maus wird wie gewohnt zum Auswählen und Bearbeiten verwendet.
Mit den 3D-Mäusen Space Explorer und SpaceNavigator lassen sich 3-D-Modelle in PDFs und in Adobe Photoshop CS3 Extended in einer fließenden Bewegung gleichzeitig bewegen, zoomen und drehen.  Neben der einfachen Steuerung von 3D-Modellen in Photoshop CS 3 Extended unterstützt der SpaceNavigator auch das Verschieben und Zoomen von traditionellen 2D-Grafiken in Adobe Photoshop CS2 und CS3. Grafiker, die Texture-Maps erstellen, können mit dem SpaceNavigator in 2D- und 3D-Ansichten navigieren. Darüber hinaus können Photoshop-Anwender auch durch Drehen der Kappe des SpaceNavigators die Größe der gerade verwendeten Werkzeugspitzen vergrößern oder verkleinern und so Ihre Arbeitsabläufe vereinfachen. Auch im 2-D-PDF-Dokument navigieren und zoomen Anwender komfortabel mit der 3D-Maus.
Anwender von Poser 7.02 können ein 3D-Modell mit der traditionellen Maus in der einen Hand bearbeiten und gleichzeitig mithilfe des SpaceNavigator in der jeweils freien Hand die resultierenden Veränderungen von verschiedenen Blickwinkeln aus kontrollieren. Durch leichte Bewegungen der Kappe der 3D-Maus kann der Anwender die 3D-Figuren und Kamera-Ansichten in einer flüssigen Bewegung zoomen, drehen und verschieben.
Der empfohlene Verkaufspreis für den SpaceNavigator PE (Personal Edition) beträgt 59 ? in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Lizenz für die Personal Edition gilt für die private Nutzung des Gerätes bestimmt und umfasst ausschließlich Online-Support. Die Standart Edition des SpaceNavigators (SE) wird zum empfohlenen Verkaufspreis von 99 ? in Deutschland, Österreich und der Schweiz angeboten. Diese Version umfasst die private und gewerbliche Nutzung sowie vollständigen Support per Email, Telefon und Internet für die Dauer von zwei Jahren.
Die 299 EUR teure Enterprise-Lösung Space Explorer ist mit zusätzlichen Funktionen ausgestattet, allerdings nicht mit Mac OS kompatibel.
Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten von 3dConnexion.

Mitdiskutieren