Technik

Firmware-Update für EOS 7D

Die Firmware 1.2.3 soll Fehler in Verbindung mit dem Speedlite Transmitter ST-E2 und den Makro-Ringleuchten MR-14EX und MT24-EX beheben.

Canon hat eine neue Firmware für die EOS 7D zur Fehlerbehebung veröffentlicht. Wenn sowohl die Kamera als auch der Transmitter ST-E2 auf automatische Abschaltung gestellt waren, wurden die Einstellungen des Transmitters auf Standard zurückgesetzt. Zudem gab es bei Verwendung der Makro-Ringleuchten MR-14EX und MT24-EX mit der Option Fernaufnahme Probleme mit der Blitzsynchronisation zwischen Ringleuchte und Slave-Blitz. Die betreffenden Fehler will Canon mit dem Update beheben.
Weitere Informationen sowie eine Anleitung zum Updaten der Firmware, wozu eine leere Speicherkarte und ein aufgeladener Akku bzw. ein Netzteil benötigt werden, finden Sie auf den Supportseiten von Canon

Zeig mehr

Johannes Wilwerding

Johannes Wilwerding hat bereits Mitte der Achziger Jahre und damit vor dem Siegeszug von Photoshop & Co. Erfahrungen in der Digitalisierung von Fotos und in der elektronischen Bildverarbeitung gesammelt. Seit 2001 ist er freiberuflicher Mediengestalter und seit 2005 tätig für das DOCMA-Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Close