Werkzeugvorgaben

Blog

Kostenlose Photoshop-Pinselspitzen von Kyle T. Webster

Im neuen Photoshop CC 2018 ließ Adobe endlich der angestaubten Pinselvorgaben-Verwaltung etwas Liebe zukommen, und dank der rundum erneuerten »Pinsel«-Palette (ehemals: »Pinselvorgaben«) kann man nun im Handumdrehen Photoshop-Pinselspitzen- und auch Werkzeug-Vorgaben hier anlegen, sortieren und in Ordnern und Unterordnern zusammenfassen. Und neue Pinselvorgaben gibt es von Kyle T. Webster. Fein! Neue Standardpinsel Im Zuge der Überarbeitung der »Pinsel«-Palette  hat Adobe auch die alten Pinselspitzen kräftig entrümpelt und in leicht verständlichen Kategorien »Allgemeine Pinsel«, »Pinsel für trockene Farbe«, »Aquarellpinsel« sowie »Pinsel für Spezialeffekte« gruppiert. Dank der verbesserten Pinselperformance in Photoshop CC 2018 wurde übrigens auch der Standard-Malabstand bei einigen Pinselspitzen auf 5 % verringert, wodurch man deutliche glattere Pinselstriche erhält. Weitere hochwertige Pinselpresets laden Adobe hat bei den neuen Pinselspitzen mit dem…

Mehr
Back to top button
Close