Statistik

Blog

COVID-19: Was uns die Zahlen sagen

Die Nachrichten versorgen uns täglich mit Zahlen zur COVID-19-Pandemie, und wem das nicht reicht, kann jederzeit die Webseiten des Robert-Koch-Instituts und der Johns Hopkins University aufrufen. Was aber können uns Fallzahlen, Verdopplungsraten und die Reproduktionszahl wirklich sagen? Als sich COVID-19 (im Volksmund Corona genannt, aber das ist ja nur die Familie, der das auslösende Virus SARS-CoV-2 entstammt) etwa ab März 2020 in Deutschland auszubreiten begann, starrten wir gebannt auf die Fallzahlen, also die Zahl der Menschen, die sich bereits infiziert hatten, und die Zahl, die täglich hinzu kam. Die vom bundesweit zuständigen Robert-Koch-Institut (RKI) veröffentlichten Statistiken zeigten allerdings ein verwirrendes Bild: An den Wochenenden schien die Ausbreitung des Virus zu stoppen, um dann werktags wieder zu starten. Wie es sich…

Mehr
Back to top button
Close