Smartphone-Erweiterung

DOCMA Artikel

Wacom One

Das Wacom One ist das neueste und vor allem ­günstigste Tablet des Marktführers Wacom, auf dem Sie mit einem druck- und neigungsempfindlichen Stift auf einem Bildschirm mit Ihrer Software interagieren können. Olaf Giermann hat es für Sie ausprobiert, stellt die Möglichkeiten des Geräts vor und gibt Praxis-Tipps. Stiftneigung Das Wacom One unterstützt die Stiftneigung beim Malen. Das können Sie sich in Programmen, die davon profitieren, zunutze machen. So ist die Neigungsempfindlichkeit in Photoshop eine Voraussetzung, um die physikalischen Pinsel (Borstenpinsel, erodierbare Stifte und Airbrush-Düsen) sinnvoll nutzen zu können, die Sie im Panel »Pinseleinstellungen« (in CS6: »Pinsel«) unter »Pinselform« finden (a). Über die Stiftneigung bestimmen Sie bei einem »Airbrush« (b) beispielsweise die ­Sprührichtung. Tasten programmabhängig belegen Anders als bei den großen…

Mehr
Back to top button
Close