Show Focus Points

Blog

Update: Autofokusfelder in Lightroom anzeigen

Die Lightroom-Erweiterung „Show Focus Points“ erlaubt es, die aktivierten Autofokusfelder in Lightroom einzublenden. Seit Dezember gibt es eine neue 2019er-Version, die nun auch macOS Catalina und neuere Nikon-Kameras unterstützt. Nach wie vor funktioniert das Plug-in nur für Canon EOS, Nikon-DSLRs und einige Sony-Modelle. Hier geht es zum kostenlos Download (die Seite und das Plug-in sind auf Englisch gehalten): Show Focus Points Plugin for Lightroom Eine Anleitung zur Installation und Nutzung hatte ich in diesem Blog bereits vor zwei Jahren gepostet, an deren Schritten sich nichts geändert hat. Falls Sie also mit der englischen Anleitung nicht klar kommen, schauen Sie hier rein. Braucht man so ein Plug-in, um die Autofokusfelder in Lightroom einzublenden? Na ja, wenn Sie nach dem Sinn des…

Mehr
Back to top button
Close