Outdoor-Fotografen

Technik

Olympus stellt Profimodell OM-D E-M1X vor

Olympus kündigt mit der OM-D E-M1X eine vergleichsweise große und schwere Systemkamera mit Micro-Four-Thirds-Sensor an, die auf dem bisherigen Spitzenmodell E-M1 Mark II basiert und speziell auf professionelle Outdoor-Fotografen ausgerichtet ist. Die OM-D E-M1X ist mit einem 20,4-MP-Live-MOS-Sensor ausgestattet und bietet gegenüber dem Schwestermodell viele verbesserte Funktionen, mehr Leistung sowie Verbesserungen beim Bedienkomfort und dem Wetterschutz. Ihr integrierter Hochformatgriff nimmt zwei Akkus auf und garantiert eine erheblich verlängerte Betriebsdauer. Zwei True-Pic-VIII-Bildprozessoren ermöglichen eine schnelle Reaktionsgeschwindigkeit. Der 5-Achsen-Bildstabilisator wurde mit einem neuen Gyrosensor ausgestattet und kompensiert jetzt bis zu 7,5 EV-Schritte. Auch das Autofokussystem wurde überarbeitet und in vielen Punkten verbessert. Dank der neuen Handheld-High-Res-Shot-Funktion können ohne Stativ Aufnahmen mit 50-MP-Auflösung gemacht werden. Zur Ausstattung gehört wie bisher eine 4K-Videofunktion. Das Gehäuse…

Mehr
Back to top button
Close