Hbk

Blog

Mein Rückblick auf 1968

Die deutschen Medien erinnern in diesem Jahr 2018 immer wieder daran, dass das symbolträchtige 1968 inzwischen ein glattes halbes Jahrhundert zurückliegt. Doc Baumann nimmt ein Fernsehinterview mit ihm, das in der kommenden Woche gesendet wird, zum Anlass, seine eigenen Erinnerungen an jene Zeit zu sortieren. So ist „Mein Rückblick auf 1968“ ein Text über Aufbruch und Hoffnung – aber auch über Scheitern und Selbstkritik. Wie unfassbar weit zurück geschichtliche Ereignisse zu liegen scheinen, die man selbst nicht erlebt hat, wurde mir 2003 klar. Da saß ich mit einer Tante zusammen; auch ihre Tochter und Enkelin waren zu Besuch. Die Enkelin bereitete sich gerade auf das Abitur vor und erzählte, dass ihr Projektthema „1968“ sei – Studentenproteste, Demonstrationen gegen Vietnam-Krieg und…

Mehr
Back to top button
Close