Bldmontage

Blog

Bildmontage Wasserstrahl

In der gerade erschienenen DOCMA 74 beantwortet Doc Baumann in seiner Photoshop-Sprechstunde die Leserfrage, wie die Bildmontage eines Wasserstrahls so umgesetzt werden kann, dass das Ergebnis beim Einfügen vor einem neuen Hintergrund realistisch aussieht. Wasser ist transparent.  Wenn Sie einen Strahl Wasser in eine andere Umgebung versetzen wollen,  scheint es naheliegend, einfach die Deckkraft der oberen Ebene mit dem zuvor freigestellten Wasser herabzusetzen, so dass diese auf die neue Szene dahinter mehr oder weniger durchsichtig wird. Das hat auch unser Leser Claus Bunge versucht; er kam damit aber zu keinem befriedigenden Resultat: „Lieber Doc Baumann, ich möchte in eine Montage einen dicken Wasserstrahl einfügen. Natürlich soll der nicht deckend sein, sondern transparent, der Hintergrund also erkennbar bleiben, wie bei echtem…

Mehr
Back to top button
Close