Alpha 7 III/7R III

Technik

Firmware 2.0 für Sony Alpha 7 III/7R III fehlerhaft

Sony hat die im Oktober 2018 veröffentlichte Firmware 2.0 für die Kameras Alpha 7 III und Alpha 7R III zurückgezogen, weil es beim Speichern von Raw-Dateien auf eine SD-Karte, die bereits mehrfach verwendet wurde, passieren kann, dass die Kamera streikt. Dies kann auch dazu führen, dass keine Bilder auf dem Display angezeigt werden und die Bilddatenbank neu erstellt werden muss. Der Hersteller rät Fotografen dazu, die Daten zu sichern und die Speicherkarten in beiden Steckplätzen der Kamera zu formatieren oder eine neue Speicherkarte zu verwenden. Außerdem sollte die Auto-Review-Funktion beim Fotografieren ausgeschaltet sein. Firmware 2.0 für Sony Alpha 7 III/7R III fehlerhaft: Sony teilt auf der entsprechenden Supportseite mit, dass Mitte Dezember 2018 eine neue Firmware bereitgestellt werden soll.   Supportmitteilung…

Mehr
Back to top button
Close