RSS

Vorabversion: Lens Profile Creator

Adobe hat ein Prerelease des neuen Tools zum Erstellen von Korrekturprofilen für Objektive veröffentlicht.

Zu den Neuerungen der in Kürze erhältlichen Software-Versionen Photoshop CS5, Camera Raw 6 und Lightroom 3 zählt die Profil-basierte Objektivkorrektur. Diese ist in der Lage, Bildfehler wie Verzerrung, Vignettierung und chromatische Aberration automatisch zu korrigieren. Zwar werden zahlreiche Objektiv-Profile von Adobe bereits mitgeliefert ? wer allerdings ein noch nicht erfasstes Objektiv benutzt, schaut zunächst in die Röhre. Um auch solchen Anwendern die Vorzüge der neuen Objektivkorrektur zu erschließen, wird es von Adobe das kostenlose Profilerstellungs-Tool ?Lens Profile Creator? geben. Eine Vorabversion für Mac OS X und Windows davon ist in den Adobe Labs bereits am Start.
Die Software kann nach dem Herunterladen und Entpacken sofort verwendet werden ? eine Installation ist nicht erforderlich. Die für die Profilerstellung erforderlichen Schachbrettmuster werden als PDF-Dateien zum Ausdrucken und Abfotografieren mitgeliefert. Es können sowohl Raw-Dateien als auch JPEGs und TIFFs verarbeitet werden. Die genaue Vorgehensweise ist auf der Adobe-Internetseite zum Lens Profile Creator in englischer Sprache beschrieben.
Weitere Informationen finden und den Downloadlink finden Sie hier.

Mitdiskutieren