RSS

Update für DxO Optics Pro

DxO Optics Pro 6.5.3 für Mac und Windows unterstützt zusätzliche Kameras und bringt weitere 90 optische Korrekturmodule mit.

DxO Labs hat ein Update für die Bildverbesserungssoftware DxO Optics Pro veröffentlicht. Version 6.5.3 für Mac und Windows unterstützt sowohl in der Standard- als auch in der Elite-Edition zusätzlich das RAW-Format der Panasonic DMC-GH2 und der Sony SLT-A55.
Außerdem bringt das Update 90 neue optische DxO-Module für diverse Kameras von Canon, Nikon, Panasonic, Pentax und Sony mit. Eine Liste aller unterstützten Kameras-Objektiv-Kombinationen finden Sie hier.
Für alle Kunden, die DxO Optics Pro seit dem 1. Juni 2009 erworben haben, ist das Update kostenlos.

Mitdiskutieren