Software

Software zum Nachschärfen

AKVIS stellt mit Refocus eine für Mac OS und Windows erhältliche Software zum Schärfen und zum Erzeugen selektiver Schärfe bzw. Unschärfe vor.

AKVIS hat mit Refocus eine für Mac OS und Windows erhältliche Software zum Schärfen und zum Erzeugen selektiver Schärfe bzw. Unschärfe vorgestellt. Refocus 1.0 soll es ermöglichen, unscharfe Bilder so zu bearbeiten, dass der Schärfeeindruck verbessert wird. Dazu kann das ganze Bild nachgeschärft oder nur ein ausgewählter Teil davon in den Fokus gerückt werden. Zudem lassen sich angrenzende Bildbereiche in der Home Deluxe- und in der Business-Version zusätzlich weichzeichnen.
Die Software ist in deutscher Sprache als eigenständige Anwendung sowie als Photoshop-Plug-In erhältlich. Je nach Version kostet Refocus 29, 39 oder 55 Euro. Registrierte Kunden von AKVIS Enhancer erhalten Refocus 1.0 kostenlos. Außerdem gewährt AKVIS im Dezember 2010 30% Rabatt auf alle Programme.
Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten von AKVIS.

Zeig mehr

Johannes Wilwerding

Johannes Wilwerding hat bereits Mitte der Achziger Jahre und damit vor dem Siegeszug von Photoshop & Co. Erfahrungen in der Digitalisierung von Fotos und in der elektronischen Bildverarbeitung gesammelt. Seit 2001 ist er freiberuflicher Mediengestalter und seit 2005 tätig für das DOCMA-Magazin

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Close