Software

Scannen im RAW-Format

Lasersoft veröffentlicht eine neue Version der Silverfast Scansoftware, die 64 Bit-Rohdaten von Fotos und Dias erstellen kann.

LaserSoft Imaging präsentiert mit der neuen SilverFast 6.6.1 erstmals eine Version, die Rohdaten von Fotos und Dias erstellen kann. Das eigens entwickelte 64Bit-HDRi-Format beinhaltet neben sämtlichen Bild-Informationen auch die Staub- und Kratzer-Informationen des Infrarot-Kanals. Entsprechende Dateien sollen eine ideale Ausgangslage für alle weiteren Bearbeitungsschritte bieten, da die infrarotbasierte Staub- und Kratzerentfernung nicht wie sonst üblich, bereits während der eigentlichen Digitalisierung durchgeführt wird. Dies könnte in ungünstigen Fällen dazu führen, dass feine Bilddetails unbemerkt verloren gingen.
Zum Öffnen und Bearbeiten der 64Bit-HDRi-Rohdaten wird lediglich eine Version der SilverFast HDR-Software benötigt. Der Anwender kann auf diesem Wege alle Korrekturen jederzeit wieder optimieren.
Mehr Informationen zu Silverfast HDRI finden Sie hier.

Zeig mehr

Johannes Wilwerding

Johannes Wilwerding hat bereits Mitte der Achziger Jahre und damit vor dem Siegeszug von Photoshop & Co. Erfahrungen in der Digitalisierung von Fotos und in der elektronischen Bildverarbeitung gesammelt. Seit 2001 ist er freiberuflicher Mediengestalter und seit 2005 tätig für das DOCMA-Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Das könnte Dich interessieren

Close
Close