RSS

QuarkXPress-Update

QuarkXPress 8.5 bietet DOCX-Unterstützung, neue und aktualisierte PANTONE PLUS- Farbbibliotheken, einen automatischen Software-Updater und Fehlerbereinigungen.

Quark hat ein kostenloses Update für die Design- und Seitenlayoutsoftware QuarkXPress 8 veröffentlicht. Version 8.5 bietet erstmalig die Unterstützung des DOCX-Formats von Microsoft Word sowie neue und aktualisierte PANTONE-Farbbibliotheken, einen automatischen Software-Updater und dient zudem der Fehlerbereinigung.
DOCX ist das auf XML basierende neue Dateiformat von Microsoft Word, das von Microsoft mit Office 12 eingeführt wurde und die .doc-Dateien ersetzt. Mit QuarkXPress 8.5 können Anwender DOCX-Formate importieren und exportieren.
Das Update enthält außerdem aktualisierte PANTONE PLUS- Farbbibliotheken, die im Mai 2010 veröffentlicht wurden. Anwender können Farben jetzt aus den neuen Bibliotheken wählen, einschließlich PANTONE CMYK, PANTONE COLOR BRIDGE, PANTONE PASTELS & NEONS (Coated & Uncoated) und PANTONE PREMIUM METALLICS CHIPS (Coated).
Eine Liste der behobenen Probleme ? darunter die Kompatibilität mit Snow Leopard, PDF-Export und die Integration von Quark Publishing System mit Job Jackets ? soll im Laufe der nächsten Tage auf der Quark Xpress-Webseite zu finden sein.
Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Download des Updates finden hier.
Alle Kunden, die QuarkXPress 8 in der Zeit vom 1. September bis zum 30. November 2010 erwerben oder ein Upgrade durchführen, können zwischen zwei Paketen mit kostenlosen Zusatzprodukten im Wert von bis zu Euro 513 wählen:
1. Das Magic-Software-Paket beinhaltet MarkzTools (nur für Mac) und ID2Q von Markzware sowie 1000 professionelle OpenType Fonts.
2. Das Magic-Maintenance-Paket enthält unbegrenzten technischen Telefon-Support für ein Jahr, die Möglichkeit zum Upgrade von einer beliebigen früheren Version von QuarkXPress, kostenlose Upgrades auf neue Versionen von QuarkXPress, die innerhalb der nächsten zwölf Monate veröffentlicht werden, und 1000 OpenType Fonts.
Mehr Infos zu diesem Angebot gibt es hier

Mitdiskutieren