Software

Noise Buster 6

Akvis hat ein Update seiner Rauschminderungssoftware ?Noise Buster? mit verbessertem Algorithmus veröffentlicht.

AKVIS LLC hat ein Update für seine Software zur Rauschminderung in digitalen Bildern veröffentlicht. Der erneut verbesserte Algorithmus soll das Rauschen in einem digitalen Bild entfernen, ohne die Kanten von Objekten zu verwischen. Die automatische Filterung arbeitet laut AKVIS präziser als in der Vorversion. Auch die neu hinzugekommenen Einstellungsparameter ?Mikrodetail? und ?Unscharf maskieren? sollen zu besseren Ergebnissen beitragen. Benutzerdefinierte Presets aus einer früheren Programmversion können aufgrund des geänderten Algorithmus nicht mehr verwendet werden.
Die Software steht als eigenständige Anwendung und als Plug-in für Photoshop, Photoshop Elements, Paint Shop Pro und andere Bildbearbeitungsprogramme zur Verfügung und kann unter OSX ab 10.3.9 oder Windows NT, 2000, XP und Vista betrieben werden.
Noise Buster ist je nach Lizenz ab 39 Euro erhältlich. Für registrierte Anwender ist das Update kostenlos. Weitere Informationen und eine 10 Tage lauffähige Testversion finden Sie auf den Internetseiten von AKVIS.

Zeig mehr

Johannes Wilwerding

Johannes Wilwerding hat bereits Mitte der Achziger Jahre und damit vor dem Siegeszug von Photoshop & Co. Erfahrungen in der Digitalisierung von Fotos und in der elektronischen Bildverarbeitung gesammelt. Seit 2001 ist er freiberuflicher Mediengestalter und seit 2005 tätig für das DOCMA-Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Das könnte Dich interessieren

Close
Close