RSS

Notice: Undefined index: dirname in /kunden/182153_70794/rp-hosting/6190/7190/htdocs/docma.wordpress/wp-content/themes/worldwide-v1-02/include/plugin/filosofo-image/filosofo-custom-image-sizes.php on line 135

Notice: Undefined index: extension in /kunden/182153_70794/rp-hosting/6190/7190/htdocs/docma.wordpress/wp-content/themes/worldwide-v1-02/include/plugin/filosofo-image/filosofo-custom-image-sizes.php on line 136

Microsoft Expression Studio

Microsoft liefert die deutsche Version seiner Design-Werkzeuge für für Webdesigner und interaktive Designer aus.

Ab sofort ist die deutsche Version von Microsoft Expression Studio 1.0 mit ihren Werkzeugen für Interface-Design, Web-Design, Digital Asset Management und Video-Encoding sowie Vektorgrafik, erhältlich. Mit den bis auf Expression Media nur auf Windows-Systemen lauffähigen Programmen der neuen Microsoft-Expression- Familie will Microsoft Web-, Interface- und Interactive Designer ansprechen und die Rolle von Designern bei der Entwicklung von Anwendungen für Windows, das Web und weitere Plattformen stärken und darüber hinaus einen reibungslosen Workflow zwischen Designern und Entwicklern ermöglichen. XAML als offene XML-Variante soll den nahtlosen Austausch von Grafiken und Projektdateien unterstützen, ohne dass eine Konvertierung zwischen den Design-Werkzeugen und der Entwicklungs-Umgebung notwendig wird.
Microsoft Expression Studio 1.0 enthält folgende Programme:
? Expression Web zur Gestaltung von standardkonformen Websites auf Basis aktueller Standards wie CSS 2.1, XML und XHTML. Expression Web löst Front Page als Werkzeug für Web Designer ab.
? Expression Blend für interaktive Anwendungen und moderne Benutzeroberflächen, welche die multimedialen Möglichkeiten von Windows, .NET 3.0 und WPF mit den Onlinefunktionen des Web kombinieren. Interface-Designer und Entwickler können in Expression Blend Videos, Vektorgrafiken, hochauflösende Schriften, Animationen, Bitmaps und 3D-Elemente mit erweiterten interaktiven Controls kombinieren und Anwendungen entwickeln, die sich durch hohe Performance, überzeugende Oberflächen und hohe Barrierefreiheit auszeichnen.
? Expression Design, ein vektorbasiertes Zeichenprogramm mit innovativen Grafikfunktionen und -effekten. Die Vektorgrafiken lassen sich direkt an Expression Blend übertragen, um als Interface-Elemente verwendet zu werden. Zudem können sie aus anderen Bildbearbeitungsprogrammen importiert und in zahlreiche Formate exportiert werden.
? Expression Media mit Expression Media Encoder für Digital Asset Management und Video-Encoding. Hinter Expression Media steckt die erst im Sommer 2006 von Microsoft gekaufte Foto- und Mediendatenbank iView MediaPro. Expression Media ist auch für Mac OSX erhältlich.
? Mit der Entwicklungsumgebung Visual Studio 2005 Standard Edition können Programmierer und Designer mehrschichtige Anwendungen für Windows, Web und mobile Geräte erzeugen. Sie unterstützt die Sprachen Visual Basic, C#, C++ und J# zur Entwicklung und Bereitstellung von Client-/-Server-basierten Applikationen sowie nahezu aller Anwendungsarten. Ein integrierter Webserver dient dabei zum Testen von Web-Applikationen.
Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten von Microsoft.

Mitdiskutieren