RSS

Kontrast-Plug-in für Mac-User

Das Bildbearbeitungs-Plug-in Contrast Master aus der der Photo-Wiz-Reihe ist jetzt auch für den Betrieb unter Apple OSX erhältlich.

Contrast Master 1.0 ist ein noch relativ neues Bildbearbeitungs-Plug-in für die Kontraststeuerung von digitalen Bildern, das mit zahlreichen Bildbearbeitungsprogrammen verwendet werden kann. Die anfangs nur für Windows erhältliche Software gibt es jetzt auch in einer Version für OSX. Das Plug-in soll laut Anbieter mit einer Vielzahl an Methoden und Steuerungsmöglichkeiten vergleichbare Produkte hinter sich lassen. Darüber hinaus bietet das Modul einige Merkmale, mit denen nach und nach auch die anderen Plug-ins der Photo-Wiz-Reihe ausgestattet werden sollen. Dazu zählen etwa eine Vorschaufunktion, die es erlaubt, gleichzeitig 3 verschiedene Effekte einzustellen, ohne das Menü zu verlassen sowie eine neue Werkzeugleiste.
Mit Contrast Master lassen sich Bilddetails verstärken und extreme Kontrasteffekte oder HDR-ähnliche Effekte erzeugen. Dazu stehen drei verschiedene Methoden zur Verfügung, wobei laut Anbieter fünf verschiedene Algorithmen zum Einsatz kommen. Zudem können sechs verschiedene Anwender-Modi eingestellt werden ? vom Anfänger bis zum Experten ? um niemanden mit dem Angebot an Einstellmöglichkeiten zu überfordern.
Wer das Plug-in ausprobieren möchte, findet auf der durchgehend englischsprachigen Plugin Site des Anbieters Harald Heim eine kostenlose Testversion und verschiedene Hilfen. Der Filter hat eine deutschsprachige bzw. englischsprachige Bedienoberfläche und ist zum Preis von 69,95 USD zuzüglich  MwSt. (ermäßigt 39,95 USD zuzüglich MwSt.) ebenfalls auf der Plugin Site erhältlich. Der Preis in Euro erschließt sich erst während des Bezahlvorgangs.

Mitdiskutieren