Software

Image Tasks

Mit dem kostenlosen Windows-Tool Image Tasks lassen sich einige einfache Bildbearbeitungsschritte mit wenig Aufwand abarbeiten.

Einige Arbeitsschritte in der digitalen Bildbearbeitung sind völlig unkreativ, aber nicht minder wichtig. Mitunter können sie mit einem schlanken Softwaretool unkomplizierter und schneller erledigt werden, als mit einer Profisoftware ? vor allem, wenn gleiche Arbeitsschritte auf eine Vielzahl an Bildern angewendet werden sollen.
Das kostenlose Windows-Tool ?Image Tasks? ist spezialisiert auf die Stapelverarbeitung von Bildern und bietet etliche Funktionen zur Bildbearbeitung wie Größenänderung, Beschneiden, Drehen und Schärfen sowie das Einstellen von Kontrast, Helligkeit und Farbtönen und Farbsättigung. Darüber hinaus können Dateien stapelweise nach eigenen Vorgaben umbenannt, konvertiert und mit Wasserzeichen versehen werden. Auch eine Funktion zum Erstellen einer einfachen Webgalerie ist mit an Bord.
Image Tasks unterstützt 15 Dateiformate und ermöglicht das Speichern als JPEG, GIF, TIFF, PNG and BMP. Die Software läuft unter Windows XP. Ob auch neuere Betriebssysteme unterstützt werden, lässt der Anbieter offen.
Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Download finden Sie hier.

Zeig mehr

Johannes Wilwerding

Johannes Wilwerding hat bereits Mitte der Achziger Jahre und damit vor dem Siegeszug von Photoshop & Co. Erfahrungen in der Digitalisierung von Fotos und in der elektronischen Bildverarbeitung gesammelt. Seit 2001 ist er freiberuflicher Mediengestalter und seit 2005 tätig für das DOCMA-Magazin

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Close