RSS

Notice: Undefined index: dirname in /kunden/182153_70794/rp-hosting/6190/7190/htdocs/docma.wordpress/wp-content/themes/worldwide-v1-02/include/plugin/filosofo-image/filosofo-custom-image-sizes.php on line 135

Notice: Undefined index: extension in /kunden/182153_70794/rp-hosting/6190/7190/htdocs/docma.wordpress/wp-content/themes/worldwide-v1-02/include/plugin/filosofo-image/filosofo-custom-image-sizes.php on line 136

Geotagging mit iPhone-App

Mit Hilfe der iPhone-App ?gps4Cam? kann man die Geokoordinaten einer Fototour aufzeichnen und später mit den Metadaten der Bilder verknüpfen.

Wer weder eine GPS-fähige Kamera noch einen separaten GPS-Logger besitzt, dafür aber ein iPhone sein eigen nennt, kann mit Hilfe der preiswerten App ?gps4Cam? und der für Mac und PC verfügbaren kostenlosen Software ?gps4Cam desktop? seine Bilder mit den geografischen Daten der jeweiligen Aufnahmeorte versehen. Die iPhone-App zeichnet in vom Anwender festgelegten Intervallen (30 Sekunden, 1, 5 oder 10 Minuten) oder beim Schütteln des iPhones die Positionen einer Route auf und stellt das Ergebnis als Barcode auf dem Display dar. Zur Auswertung muss dieser Code mit der Digitalkamera fotografiert und der Desktop-Software zugeführt werden. Die Software verknüpft anschließend anhand der Aufnahmezeitpunkte die Geodaten bei der Übertragung der Fotos auf den Computer mit den entsprechenden Bildern.
Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten des Anbieters.

Mitdiskutieren