RSS

Notice: Undefined index: dirname in /kunden/182153_70794/rp-hosting/6190/7190/htdocs/docma.wordpress/wp-content/themes/worldwide-v1-02/include/plugin/filosofo-image/filosofo-custom-image-sizes.php on line 135

Notice: Undefined index: extension in /kunden/182153_70794/rp-hosting/6190/7190/htdocs/docma.wordpress/wp-content/themes/worldwide-v1-02/include/plugin/filosofo-image/filosofo-custom-image-sizes.php on line 136

Capture one-Update 4.7

Phase One veröffentlicht ein Update für seine Raw-Software Capture One mit der erstmaligen Unterstützung für JPEG- und TIFF-Dateien und einem neuen Dateiformat.

Das dänische Unternehmen Phase One stellt für die Windows- und Mac-kompatible Raw-Software Capture One ein kostenloses Update bereit. Die aktuelle Programmversion unterstützt erstmals JPEG- und TIFF-Dateien. Damit können auch Scans und andere digitale Bilder bearbeitet werden, die nicht im Raw-Format vorliegen. Verfügbar sind dabei alle Korekturmaßnahmen der Software mit Ausnahme von Objektivkorrekturen.
Darüber hinaus bietet Capture One 4.7 das neue Dateiformat EIP. Dabei handelt es sich um eine Art Archivdatei, in der die originale Raw-Datei, Informationen über die Objektiveinstellungen und die mit Capture one vorgenommenen Änderungen verpackt werden. Die Originaldaten bleiben unverändert erhalten. Weitere Neuerung ist die Unterstützung Computer-gebundener Aufnahmen (Tethered Shooting) mit der Canon 5D Mark II und der Nikon D3X (Nur in den Versionen PRO und DB).

Eine vollständige Übersicht der Verbesserungen sowie das Update finden Sie auf den Internetseiten von Phase One.

Mitdiskutieren