Software

Bling! It für den Mac

Das Freistell-Tool Bling! It von Vertus gibt es ab sofort auch für Mac OSX.

Der Softwarehersteller Vertus, der u.a. die Freistellsoftware Fluidmask anbietet, hat zwei Monate nach Erscheinen der abgespeckten Variante ?Bling! It?, die bislang nur für Windows erhältlich war, eine Version für Mac OSX veröffentlicht.
Das Produkt richtet sich nicht an professionelle Bildbearbeiter, sondern an gelegentliche eBay-Nutzer oder an Kleinunternehmen, die mit größeren Anbietern mithalten und Produktbilder mit geringem Aufwand für den Online-Verkauf optimieren möchten. Ähnlich wie das deutlich komplexere Tool Fluidmask erkennt ?Bling! It? die Kanten des freizustellenden Objekts, nachdem der Hintergrund grob markiert wurde, und stellt es dann vom Hintergrund frei. Der Anwender kann aus einer ganzen Palette von teilweise sehr poppigen Hintergründen der Bling! It-Bibliothek auswählen oder auch ein eigenes Bild verwenden; der Shot wird dann mit wenigen Klicks über das Anwender-Menü optimiert und gegebenenfalls mit Schlagschatten versehen. Bling! It passt darüber hinaus automatisch Bildgröße, Auflösung und Speichergröße (Kilobytes) an die Anforderungen einer eCommerce- Seite bzw. die Vorgaben bestimmter Online-Auktionsseiten (per Drop-Down Menü) an.
Das Programm kann auf den Internetseiten von Vertus heruntergeladen werden und kostet 49,95 USD. 

Zeig mehr

Johannes Wilwerding

Johannes Wilwerding hat bereits Mitte der Achziger Jahre und damit vor dem Siegeszug von Photoshop & Co. Erfahrungen in der Digitalisierung von Fotos und in der elektronischen Bildverarbeitung gesammelt. Seit 2001 ist er freiberuflicher Mediengestalter und seit 2005 tätig für das DOCMA-Magazin

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Das könnte Dich interessieren

Close
Close