RSS

Exif Sorter 2.55

AmoK Exif Sorter ist eine kostenlose Software zum Sortieren und Umbenennen von Digitalfotos. Für Linux, MacOS und Windows gibt es jeweils eine 32Bit- und eine 64Bit-Version.

Fotografen, die der besseren Übersicht wegen ihre Bilddaten mit Informationen wie Aufnahmedatum, Kameramodell oder Geodaten kennzeichnen wollen, können sich die Arbeit mit dem für Mac OS, Windows und Linux erhältlichen kostenlosen Tool Exif Sorter erleichtern. AmoK Exif Sorter macht alle in einer Bilddatei gespeicherten Metadaten (Exif/IPTC) zugänglich und nutzt diese zum Sortieren und Umbenennen von Digitalfotos ? chronologisch oder nach einem anderen Muster. Verfügbar sind Informationen wie das Aufnahmedatum (Jahr, Monat, Woche, Tag, Stunde, Minute, Sekunde) aber auch erweiterte Exif-und IPTC-Datensätze wie Kameramodell, Blende, Belichtung, Beschreibung, Position, Land, sowie Höhe und Breite der Fotos. Aus diesen Daten können der neue Verzeichnis- und Dateiname frei zusammengesetzt werden.

AmoK Exif Sorter kann nicht nur Bilder umbenennen, sondern diese auch in beliebige Verzeichnisse kopieren oder verschieben. Dabei können die Ordner genau wie die Fotos entsprechend der Formattags automatisch benannt werden. Das Programm bietet eine Live-Vorschau der späteren Dateinamen, einen übersichtlichen Bildbetrachter, Drag & Drop-Support, eine Thumbnail Ansicht, einen automatischen Updatecheck und die Möglichkeit, Profile anzulegen, in denen unterschiedliche Einstellungen zum Benennen der Bilder gespeichert werden. Es können ganze Verzeichnisse (samt Unterverzeichnissen) oder einzelne Dateien verarbeitet werden. Das Exif-Datum kann um einen beliebigen Zeitraum verändert werden (plus/minus X Tage/Stunden/Minuten/…) und auch Nicht-Bilddateien wie Videos können umbenannt werden. Neben Exif-Daten wird auch das IPTC-Format unterstützt. Sowohl die Exif- als auch IPTC-Daten können in eine Textdatei oder XML-Datei exportiert werden.

AmoK Exif Sorter 2 wurde komplett in Java geschrieben und läuft auf allen gängigen Betriebssystemen (Windows, Linux und Mac). Zum Ausführen von AmoK Exif Sorter 2 ist die Java Runtime Environment ab Version 5 (1.5) notwendig. Weitere Informationen und einen Downloadlink finden Sie hier.

Mitdiskutieren