DOCMA Artikel

Photoshop-Rätsel: Die besten Ambigramme

Im Photoshop-Rätsel der DOCMA-Ausgabe 32 ging es darum, ein Ambigramm zu entwerfen. Ausgabe 33 zeigt nun eine Auswahl der besten Lösungen.

Noch nie haben sich so viele Einsender an einem unserer Photoshop-Rätsel beteiligt wie in Heft 32. Es ging darum, ein Ambigramm zu entwerfen – ein Wort, das auf den Kopf gestellt ebenso lesbar ist wie in seiner normalen Ausrichtung. Zur Wahl standen PHOTOSHOP und PIXEL. Ausgabe 33 zeigt nun auf den Seiten 104 und 105 eine Auswahl der besten Lösungen.
Am besten gefiel der Jury beim Wort "Photoshop" die Typo-Grafik von Markus A. Rykalski aus Ratingen (der dafür Photoshop CS4 erhielt); Platz zwei fiel auf Jan Kloevekorn aus Bonn. Leider gab es da im Heft eine Verwechslung und Herr Kloevekorn wurde dort versehentlich als Hauptgewinner genannt. Die überzeugendste Einsendung für "Pixel" kam von Peggy Boegner aus Grimma; ihre Prämie waren 150 Credits zum Bild-Download bei Fotolia.

Zeig mehr

Hans D. Baumann

Doc Baumann befasst sich vor allem mit Montagen (und ihrer Kritik) sowie mit der Entlarvung von Bildfälschungen, außerdem mit digitalen grafischen und malerischen Arbeitstechniken. Der in den Medien immer wieder als „Photoshop-Papst“ Titulierte widmet sich seit 1984 der digitalen Bildbearbeitung und schreibt seit 1988 darüber.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Close