RSS

Feststoffbooster

In der neuen DOCMA-Ausgabe lesen Sie, wie viel eine SSD in einem nicht mehr ganz aktuellen MacBook Pro bringt, und erfahren, wie man beim Einbau vorgeht.

Was hat keine beweglichen Teile und ist doch rasend schnell? Es ist eine Solid State Drive oder kurz SSD, die der klassischen Festplatte zunehmend den Rang abläuft. Gerade weil sich darin nichts dreht, verkürzt sie die Zugriffszeiten, womit sich nicht nur Photoshop von einer deutlich leistungsfähigeren Seite zeigt. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob sich die Investition in eine SSD lohnt, wird Sie Michael J. Hußmann mit seinem Erfahrungsbericht überzeugen, wie er sein nicht mehr ganz taufrisches MacBook Pro wieder auf ein zeitgemäßes Leistungsniveau gebracht hat. Mit einer 500 GB Samsung SSD 840 EVO zu  weniger als 250 Euro, deren Einbau nur einer Viertelstunde Schrauberei bedurfte, wurde Photoshop bei der Arbeit mit großen Dateien auf ein Vielfaches beschleunigt, aber auch andere Anwendungen profitierten von den kürzeren Zugriffszeiten und dem höheren Durchsatz der SSD.

DOCMA 58 erhalten Sie ab dem 9.4. am Kiosk und gedruckt oder als PDF bereits jetzt bei uns im Webshop.

Related Posts

Mitdiskutieren