RSS

Grundkurs Digital Fotografieren

Das Buch Grundkurs Digital Fotografieren ist in der dritten, erweiterten Auflage erschienen. Es richtet sich an ambitionierte Einsteiger in die Digitalfotografie.

Das im Januar 2007 in der 3. Auflage erschienene Buch ?Grundkurs Digital Fotografieren? von Jürgen Gulbins richtet sich an ambitionierte Hobby-Fotografen, die in die Digitalfotografie einsteigen möchten. Der Autor behandelt neben der Kameratechnik und der Auswahl einer passenden Digitalkamera die Themen Bildkomposition, Technik des digitalen Fotografierens und Bildbearbeitung. Auch die anschließenden Schritte der Bildorganisation und Archivierung, der Bildausgabe bei einem kommerziellen Fotobelichter oder auf dem eigenem Fotodrucker sowie die digitale Präsentation werden ausführlich behandelt.
Die dritte überarbeitete und erweiterte Ausgabe wurde auf den neusten Stand der Technik und Programme gebracht. Das Thema ?Drucken auf Tintenstrahldruckern? wurde deutlich erweitert.
Jürgen Gulbins will mit seinem Buch in erster Linie grundlegende Arbeitsweisen im fotografischen Workflow vermitteln. Fotografisches Allgemeinwissen findet ebenso Platz wie ein detaillierte Beschreibung der technischen Ausrüstung. Beim umfassendsten Kapitel Bildbearbeitung hält sich der Autor exemplarisch an das Vorgehen in Photoshop Elements 5. Andere Programme werden nur am Rande gestreift, was bei der Größe des Angebots durchaus sinnvoll ist. Ergänzt wird das Buch mit einem Anhang zu weiterführender Literatur und interessanten Internetquellen.
Die enorme Fülle an Informationen wird verständlich dargestellt und durch zahlreiche Bilder illustriert. Das Buch dürfte jedem Laien oder Einsteiger in die (Digital-)Fotografie als praktisches Handbuch und Nachschlagewerk eine wertvolle Hilfe sein. Ein Wermutstropfen ist die Tatsache, dass auch in der dritten Auflage noch etliche (Rechtschreib-) Fehler zu finden sind ? wie z.B. der angegebene Downloadlink www.apple.com… für Adobe Lightroom ? , oder der falsche Hinweis, daß Photoshop Elements immer noch keine Gradationskurven enthält, obwohl zu Beginn des Kapitels zu lesen ist, dass sich die Ausführungen auf Programmversion 5 beziehen. Dass im Vorwort der 3. Auflage noch auf ?die korrigierte und erweiterte zweite Auflage? und das hinzugekommene Kapitel über Raw-Dateien verwiesen wird, dürfte eigentlich nicht vorkommen. Auch manche Empfehlung, wie z.B. das mehrfache Schärfen eines Bildes, ist durchaus diskussionsbedürftig. Angesichts des für Einsteiger insgesamt sehr hohen Nutzwertes des Buches mag man aber über diese Schwächen gerne hinwegsehen.

Grundkurs Digital Fotografieren
Kameratechnik, Bildkomposition, Bildbearbeitung, Bildverwaltung
Jürgen Gulbins
330 Seiten, gebunden
dpunkt.Verlag,  3., aktualisierte und erweiterte Auflage (Januar 2007)
EUR 34,00

Möchten Sie dieses Buch kaufen? Dann bestellen Sie es doch direkt über diesen Link bei Amazon und unterstützen gleichzeitig die Arbeit des DOCMA-Projekts.


Hinweis: Wenn Sie über einen unserer Links die Amazon-Seite aufrufen und dann etwas anderes kaufen profitiert das DOCMA-Projekt trotzdem von Ihren Bestellungen.

Mitdiskutieren