Bücher

5000 Meisterwerke der Photographie

Eine hochinteressante Sammlung außergewöhnlicher Aufnahmen und historischer Bilder.

Die Photographie, ausgehend von den bahnbrechenden Experimenten Daguerres und Talbots, ist eine der bedeutendsten Erfindungen des 19. Jahrhunderts. Das neue Medium erlebte seine erste Blütezeit bereits zwischen 1855 und 1890. In kürzester Zeit löste eine Entdeckung die nächste ab, und es entstanden – ob in den Bereichen Architektur und Landschaft, Porträt, Stilleben, Studie oder Reportage – Aufnahmen von bestechender Qualität.
Die Ausgabe »5000 Meisterwerke der Photographie« unternimmt einen umfassenden Streifzug durch die bewegte Geschichte der Photographie im 19. Jahrhundert. Die Bilddatenbank enthält Aufnahmen von über 450 Photographen in hervorragender Bildqualität. Besonders breiter Raum ist den großen Pionieren gewidmet. Wichtige Informationen zu den Photographen und ihren Werken tragen zur schnellen Orientierung bei.

Möchten Sie diese DVD kaufen? Dann bestellen Sie es doch direkt über diesen Link bei Amazon und unterstützen gleichzeitig die Arbeit des DOCMA-Projekts.


Hinweis Wenn Sie über einen unserer Links die Amazon-Seite aufrufen und dann etwas kaufen, was nichts mit den hier besprochenen Produkten zu tun hat, profitiert das DOCMA-Projekt auch von Ihren Bestellungen.

Zeig mehr

Johannes Wilwerding

Johannes Wilwerding hat bereits Mitte der Achziger Jahre und damit vor dem Siegeszug von Photoshop & Co. Erfahrungen in der Digitalisierung von Fotos und in der elektronischen Bildverarbeitung gesammelt. Seit 2001 ist er freiberuflicher Mediengestalter und seit 2005 tätig für das DOCMA-Magazin

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Das könnte Dich interessieren

Close
Close