Blog

TV-Interview mit Doc Baumann

Auf den Internetseiten des Lokalfernsehsenders Rhein-Main-TV steht die Aufzeichnug einer Sendung als Videostream bereit, in der Doc Baumann zum Thema Bildfälschungen interviewt wurde.

Am 22. Mai strahlte das Lokalfernsehen Rhein-Main-TV ein Interview mit Doc Baumann aus. Die Moderatorin Kathrin Krämer sprach mit dem Herausgeber des DOCMA-Magazins über die Präsentation der DOCMA-Award-Gewinner im Frankfurter Museum für Kommunikation, die am Pfingstmontag zu Ende ging. Darüber hinaus erfuhren die Zuschauer an einigen Beispielen mehr über digitale Bildfälschungen. Zum Schluss wollte die Moderatorin auch noch etwas über die Vergangenheit des DOCMA-Herausgebers erfahren ? schließlich stammt der Spitzname ?Doc Baumann? aus einer Zeit, als der heutige Bildbearbeitungs-Profi Chefredakteur der Motorradrocker-Zeitschrift Bikers News war. Auch zu diesem Thema stellte er ein paar Montagen vor.
Wer die Sendung nicht sehen konnte, kann diese auf den Internetseiten des Fernsehsenders als Videostream abrufen.

Zeig mehr

Johannes Wilwerding

Johannes Wilwerding hat bereits Mitte der Achziger Jahre und damit vor dem Siegeszug von Photoshop & Co. Erfahrungen in der Digitalisierung von Fotos und in der elektronischen Bildverarbeitung gesammelt. Seit 2001 ist er freiberuflicher Mediengestalter und seit 2005 tätig für das DOCMA-Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Das könnte Dich interessieren

Close
Close