Lichtakademie

Studiolicht Rezept: Drei Farben mit Speedlights

Studiolicht Rezepte erfordern nicht unbedingt ein großes Blitzequipment. Hier lernen Sie, wie man eindrucksvoll buntes Licht mit drei kleinen Speedlights erzeugt.

Drei Farben mit Speedlights
Drei Farben mit Speedlights erzeugen

Raumbedarf 

3,00 Meter Breite
3,00 Meter Tiefe
2,20 Meter Höhe

Umgebung / Requisiten

Boden-/Wandfarbe: sehr helles Grau 
Hintergrund: Schwarzer Rollkarton

Drei Farben mit Speedlights

Hauptlicht – blau

1 Systemblitz Leitzahl 56 
Oktabox 50 Zentimeter
1,50 Meter Höhe / Neigung: 5°
Stufe 1/4 / Farbfolie: Lee 119 Dark Blue
ca. 0,90 Meter Entfernung zum Model

Kantenlicht – gelb

1 Systemblitz Leitzahl 56
Kein Vorsatz
2,00 Meter Höhe/ Neigung: 60°
Stufe: 1/32 
Farbfolie: Lee 179 Chroma Orange
ca. 0,75 Meter Entfernung zum Model

Aufhelllicht – rot

1 Systemblitz Leitzahl 56
Kein Vorsatz
1,80 Meter Höhe / Neigung: 30°
Stufe 1/32 / Farbfolie: Lee 164 Flame Red
ca. 1,10 Meter Entfernung zum Model

Drei Farben mit Speedlights

Kamera

Vollformat/ 50 Millimeter Brennweite 
Weißabgleich: 5500 K
Blende f/4 / Zeit: 1/125s / ISO: 100
Höhe 1,70 Meter
Entfernung zum Model: ca. 0,60 Meter

Mehr Infos

SAL-Light Setup ID 11032910
Studiolicht Rezept-Download: www.docma.info/21832

Schlagworte
Zeig mehr

Christoph Künne

Christoph Künne ist Mitbegründer, Chefredakteur und Verleger der DOCMA. Der studierte Kulturwissenschaftler fotografiert leidenschaftlich gerne Porträts und arbeitet seit 1991 mit Photoshop.
Das könnte Dich interessieren
Close
Back to top button
Close