RSS

ZEISS Makro-Objektive für Canon

Zeiss kündigt zwei lichtstarke Makroobjektive mit 50 und 100mm Brennweite und EF-Bajonett an.

Mit zwei neuen Makro-Objektiven ergänzt der Optik-Spezialist ZEISS seine bestehende ZE-Reihe: Das Makro-Planar T* 2/50 und das Makro-Planar T* 2/100 sind in Kürze auch mit EF-Bajonett verfügbar. Besitzer von EOS-Kameramodellen können damit detailreiche Makro-Aufnahmen machen, bei denen sie Schärfe und Unschärfe gezielt als Gestaltungsmittel einsetzen. Die lichtstarken und vielseitigen Objektive eignen sich zudem auch als Standard-Brennweiten für Anwendungen wie Portraits oder Stillleben. Auf Grund der hohen Lichtstärke von 1:2 sind mit den beiden Objektiven selbst bei Dämmerung noch Aufnahmen möglich. Beide Optiken wurden für analoge und digitale Vollformat-SLR-Kameras optimiert.
Die Makro-Objektive stellen Objekte an der Nahgrenze im Maßstab 1:2 dar. Die Anordnung der Linsen im bewährten ?Floating-Elements?-Design ermöglicht eine hohe Abbildungsleistung über den gesamten Fokussierbereich von 0,24 m bis Unendlich.
Das Makro-Planar T* 2/50 und das Makro-Planar T* 2/100 sind bereits mit F-Bajonett (ZF) und K-Bajonett (ZK) verfügbar. Das Makro-Planar T* 2/50 gibt es zusätzlich bereits als ZF.2 Version.
 Der voraussichtliche Verkaufspreis für das ab Ende 2009 verfügbare Makro-Planar T* 2/50 ZE liegt bei 1149 Euro , für das voraussichtlich ab Anfang 2010 verfügbare Makro-Planar T* 2/100 ZE bei 1.649 Euro. Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten von Zeiss.

Mitdiskutieren