RSS

Videoclips in jeder Lage

Aiptek präsentiert ein Camcorder-Bundle mit der Zusatzkamera ?SportyCam? für den universellen Einsatz in Sport, Beruf und Freizeit.

Gemeinsam mit der Mini PocketDV 8900, die DV-Camcorder, Digitalkamera, MP3-Player, Webcam, USB-Speicher, Diktiergerät und Mediaplayer in einem handlichen Gerät vereint, soll die ?SportyCam?den universellen Einsatz garantieren. Die PocketDV 8900 verfügt über einen 5 Megapixel CMOS Bildsensor, einen internen 32MB Flash Speicher, ein 2,0? Farb-LCD, den notwendigen, integrierten AV-Eingang, eine Fernbedienung und wird mit Ohrhörern und Li-Ionen Batterie ausgeliefert.
Das Bundle aus PocketDV 8900 und der SportyCam ist in Deutschland ab sofort im Handel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 199,00 Euro inkl. MwSt.
Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten von Aiptek.

Immer mehr Freizeit- und Hobby-Filmer möchten ihre Video-Clips auch über riskante Übungen, gewagte Aktionen oder spannende Sportarten drehen. Eindrucksvolle Szenen vom eigenen Fallschirm- oder Bungee-Sprung, vom Paragliding-Flug, der Motorradfahrt oder der Mountainbike-Tour sind mehr denn je gefragt und werden gerne bei Freunden oder den bekannten Portalen präsentiert. Diesem Trend folgt Aiptek mit der ?SportyCam?.
Die runde ?SportyCam? mit Festobjektiv (70cm), 300K CMOS Sensor und integriertem Mikrophon wiegt bei einer Größe von 85 x 28 x 28 mm nur 35 Gramm und ist mit einer Halterung versehen, die sich nahezu überall (z.B. an Helm, Stirn, Schulter oder Arm) montieren lässt. Die kleine Zusatzkamera lässt sich über AV-in an den digitalen Camcorder anschließen. VGA-Videoclips können somit in einer Auflösung von 640 x 480 Bildpunkten nahezu in jeder Lebens- bzw. Aktionslage im MPEG-4 Format aufgenommen werden. Die SportyCam arbeitet mit einer variablen Bildrate von bis zu 30 Bildern pro Sekunde, wobei Weißabgleich und Farbeinstellung automatisch erfolgen. Den Stromliefern zwei Batterien (Alkaline) für bis zu 7,5 Stunden.

Mitdiskutieren