RSS

Tamron-Objektive für Nikon Kameras

Tamron stattet zwei weitere Objektive mit Autofokus-Motor und Nikon-Anschluss aus.

Tamron bringt zwei weitere bewährte Objektive in einer neuen Version für Nikon Kameras, die ein Objektiv mit eingebautem Motor erfordern, wie z. B. die Nikon D40: Das AF 28-300mm F/3,5-6,3 XR Di VC LD Aspherical MACRO und das SP AF 28-75mm F/2,8 XR Di LD Aspherical MACRO.

Das 28-300mm VC (Model A20N) ist das erste Tamron-Objektiv mit eingebautem Bildstabilsator. Bei Digitalkameras mit APS-C großem Sensor wird ein enormer Telebereich von 43mm bis 465mm (Bildwinkel umgerechnet auf 35mm Film) erschlossen. Die Naheinstellgrenze von 0,49 m ermöglicht einen Abbildungsmaßstab von 1:3 und damit respektable Makroaufnahmen bei einer Brennweite von 300mm. Das Objektiv gibt es bereits für Canon. Außer dem neuen Nikon-Anschluss sind keine anderen Anschlüsse geplant. Das mehrfach ausgezeichnete 28-75mm-Objektiv (Model A09NII) ist das kompakteste lichtstarke Standardobjektiv seiner Klasse. Es ist weiterhin auch mit Canon-, Sony- und Pentax-Anschluss erhältlich.

Technische Daten
AF 28-300mm F/3,5-6,3 XR Di VC LD Aspherical MACRO

  • Brennweite: 28-300mm
  • Maximale Öffnung: F/3,5-6,3
  • Bildwinkel: 75° 23′ – 8° 15′
  • Optischer Aufbau: 18 Elemente in 13 Gruppen
  • Naheinstellgrenze: 0,49m (im gesamten Brennweitenbereich)
  • Maximaler Abbildungsmaßstab: 1:3 (bei f=300mm MFD 0,49m)
  • Filterdurchmesser: 67mm
  • Gesamtlänge: 99mm
  • Maximaler Durchmesser: 78,1mm
  • Gewicht: 555g
  • Blendenlamellen: 9
  • Kleinste Blende: F/22 – F/40
  • Serienmäßiges Zubehör: blütenförmige Sonnenblende
  • Kompatibel zu: Nikon AF-D

SP AF 28-75mm F/2,8 XR Di LD Aspherical MACRO

  • Brennweite: 28-75mm
  • Maximale Öffnung: F/2,8
  • Bildwinkel: 75° – 32°
  • Optischer Aufbau: 16 Elemente in 14 Gruppen
  • Naheinstellgrenze: 0,33m (im gesamten Brennweitenbereich)
  • Maximaler Abbildungsmaßstab: 1:3,9 (bei f=300mm)
  • Filterdurchmesser: 67mm
  • Gesamtlänge: 92mm
  • Maximaler Durchmesser: 73mm
  • Gewicht: 510g
  • Blendenlamellen: 7
  • Kleinste Blende: F/32
  • Serienmäßiges Zubehör: blütenförmige Sonnenblende

Mitdiskutieren