RSS

Stahlseilverstärkter Kameragurt

Den diagonal getragenen Sun-Sniper-Kameragurt gibt es jetzt auch in einer mit Stahldrähten verstärkten Variante, die das Diebstahlrisiko vermindern soll.

Der neuartige Kameragurt ?Sniper Strap? ist ab sofort in einer mit Stahlseil verstärkten Variante erhältlich. Das in das Gurtband eingearbeitete Edelstahlseil soll Dieben das Durchschneiden des Gurtes mit einem Messer erschweren. Für den Fall, dass dies einem Dieb dennoch gelingt, verspricht der Hersteller dem Kunden Schadenersatz von bis zu 400,00 Euro.
Der SUN-SNIPER-STRAP ist mit einem in den Gurt integrierten SHOCK-ABSORBER ausgestattet, der Stöße im Gurtband auffängt und damit das Tragen der Kamera komfortabler macht. Zusätzlich werden der Rücken des Fotografen und die Belastungen auf den Aufhängepunkt der Kamera ? das Stativgewinde ? reduziert. Der Effekt ist besonders beim Einsatz von langen Brennweiten zu spüren.
Der Sunsniper Strap kostet 49 Euro, die verstärkte Variante ist für 59 Euro zu haben. Bezugsquellen und detaillierte Informationen zur Versicherungsleistung finden Sie auf den Internetseiten des Herstellers.

Mitdiskutieren