RSS

Sigma legt nach

Sigma kündigt auf der CeBIT vier weitere Zoomobjektive für digitale Spiegelreflexkameras an.

Bereits auf der Photokina kündigte Sigma das Nachfolgemodell der im März 2008 eingeführten DP1 an. Die DP2 unterscheidet sich im Wesentlichen durch den True-Bildprozessor der zweiten Generation sowie ein neues, lichtstärkeres Objektiv mit 24,2 mm Brennweite. Preis und voraussichtlicher Liefertermin stehen allerdings auch zur CeBIT 2009 noch nicht fest, gleiches gilt für die ebenfalls auf der Photokina in Aussicht gestellte SD15. Das für März angekündigte 18-250mm-Superzoom kann bei einigen Händlern zu Preisen ab ca. 560 Euro bereits bestellt werden

Daneben präsentierte Sigma auf der Computermesse vier weitere neue Zoomobjektive: Das lichtstarke Standardzoom 24?70mm f/2,8 EX DG HSM, das Superweitwinkel-Zoom 10-20mm f/3,5 EX DC HSM, das kompakte Standardzoom 18?50mm f/2,8?4,5 DC OS HSM und das kompakte Telezoom 50?200 mm f/4?5,6 DC OS HSM. Preise und voraussichtliche Verfügbarkeit stehen noch nicht fest.
Hier die Produktbeschreibungen von Sigma:

24?70mm f/2,8 EX DG HSM

Das beliebte EX DG Standardzoom bietet vom 24mm Weitwinkel bis zum gemäßigtem 70mm Teleobjektiv die konstant hohe Lichtstärke von 2,8 und ist nun mit HSM-Technologie (Hyper Sonic Motor) ausgestattet. Der Hyper Sonic Motor ermöglicht die schnelle und geräuscharme Scharfeinstellung, in die jederzeit manuell eingegriffen werden kann. Mit einer Baulänge von gerade einmal 94,7mm ist es ideal für Schnappschüsse, Portrait- oder Landschaftsaufnahmen. Die Super Multi Layer (SML) Vergütung verhindert Geisterbilder durch Reflektionen an der Sensoroberfläche und sorgt für eine ausgewogene Farbbalance. Die effektive Kombination aus ELD (extra niedrige Dispersion) Glas, 2 SLD (speziell niedrige Dispersion) und 3 asphärischen Linsenelementen erzielen die wirksame Korrektur der wichtigsten Abbildungsfehler wie Verzeichnung und chromatische Aberration. Das Objektiv hat eine Naheinstellgrenze von 38cm, woraus ein maximaler Abbildungsmaßstab von 1:5,3 resultiert. An dem 24-70mm F2,8 EX DG HSM können die mitgelieferte, tulpenförmige Gegenlichtblende oder ein Zirkularpolfilter problemlos eingesetzt werden.

10- 20mm F3,5 EX DC HSM

Dieses Super-Weitwinkel Objektiv wurde speziell für den Einsatz an digitalen SLR Kameras bis zum Sensorformat APS-C entwickelt. Es hat eine durchgängige Lichtstärke von 3,5 über den gesamten Zoombereich und sorgt damit für gute Reserven bei schlechten Lichtverhältnissen. Der große Bildwinkel macht das Objektiv zum idealen Werkzeug für die Indoor- und Landschaftsfotografie und bietet dem Fotografen großen gestalterischen Freiraum. 2 ELD (außergewöhnlich niedrige Dispersion) Glaselemente, ein SLD (speziell niedrige Dispersion) Glaselement und 4 asphärische Linsenelemente sorgen für die wirksame Korrektur der häufigsten Abbildungsfehler. Die SIGMA SML Vergütung verhindert Geisterbilder, die durch Reflexionen an der Sensoroberfläche entstehen und liefert optimale Bildqualität über den gesamten Zoombereich. Durch die Innenfokussierung bleibt die Baulänge des Objektivs während der Scharfstellung konstant und die Frontlinse rotiert nicht, was den bequemen Einsatz von Polfiltern und einer tulpenförmigen Gegenlichtblende erlaubt. Der HSM Antrieb sorgt für die schnelle und lautlose Fokussierung, in die jederzeit manuell eingegriffen werden kann. Die Naheinstellgrenze beträgt nur 24cm über den gesamten Brennweitenbereich und ermöglicht einen Abbildungsmaßstab von 1:6,6.

18-50mm F2.8-4.5 DC OS HSM

Der Bildkreis dieses kompakten Zoomobjektivs wurde speziell für die digitalen SLR-Kameras mit Aufnahmesensoren bis zum APS-C Format entwickelt. Es ist mit der SIGMA OS (Optical Stabilizer) Technologie ausgestattet, die effektiv Verwacklungsunschärfe in den Bildern reduziert. Wenn das Kamerasystem bereits mit einer Bildstabilisierung ausgestattet ist, kann an dessen Stelle der Hybrid Optical Stabilizer des Objektivs verwendet werden, wodurch auch das Sucherbild stabilisiert wird. Das Objektiv ist durch seine hohe Lichtstärke von 2,8 bei 18mm und seinem Verwacklungsschutz ideal für die Indoor- Fotografie und bei schwierigen Lichtverhältnissen. Zwei SLD (speziell niedrige Dispersion) Glaselemente und drei asphärische Linsen sorgen für eine hervorragende Bildqualität und Korrektur der meisten Abbildungsfehler. Die SML Vergütung verhindert Reflexe und Geisterbilder durch Spiegelungen an der Sensoroberfläche. Das Objektiv ist innenfokussiert und verändert seine Gesamtlänge beim Zoomen und Fokussieren nicht. Aus der Naheinstellgrenze von 30 cm bei allen Brennweiten resultiertein Abbildungsmaßstab von bis zu 1:4,1. Dank der HSM (Hyper-Sonic-Motor) Technologie verfügt das Objektiv über einen schnellen und nahezu lautlosen AF.

Dieses neue Telezoom Objektiv ist mit der SIGMA OS Technologie ausgestattet, die zuverlässig Kamerabewegungen kompensiert und Verwacklungsunschärfe reduziert. Sensoren in dem Objektiv erkennen und kompensieren diese Bewegungen und ermöglichen dadurch bis zu 4 Stufen längere Verschlusszeiten, als sie Ihnen sonst aus freier Hand möglich wären. Wenn das Kamerasystem bereits mit einer Bildstabilisierung ausgestattet ist, kann an dessen Stelle der Hybrid Optical Stabilizer des Objektivs verwendet werden, wodurch auch das Sucherbild stabilisiert wird. Der Bildkreis dieses kompakten Universalzooms wurde speziell für die digitalen SLR-Kameras mit Aufnahmesensoren bis zum APS-C Format entwickelt. Ein optimale Bildqualität über den ganzen Zoombereich liefern SLD (Speziell niedrige Dispersion) Glaselemente in der vorderen Linsengruppe und dank der Innenfokussierung dreht sich die Frontlinse des Objektives beim Scharfstellen nicht mit, was den bequemen Einsatz eines Polfilters ermöglicht und den Einsatz einer tulpenförmigen Gegenlichtblende erlaubt. Die SIGMA SML Vergütung verhindert Geisterbilder durch Reflexionen an der Sensoroberfläche und liefert optimale Bildqualität über den gesamten Zoombereich. Mit der Naheinstellgrenze von 110 cm bei allen Brennweiten und einem daraus resultierenden Abbildungsmaßstab von bis zu 1:4,5 ist es ideal für Nah- und Detailaufnahmen. Die Sigma HSM (Hyper Sonic Motor) Technologie ermöglicht die schnelle und lautlose Fokussierung.

Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten von Sigma-Foto.

50-200mm F4-5,6 DC OS HSM

Mitdiskutieren