RSS

Nikon D700 testen

Die Online-Vermietung für Fotoausrüstung LensAvenue.com hat die neue D700 ins Programm aufgenommen.

Nikons Ankündigung der neuen Spiegelreflexkamera D700 hat bei vielen Fotografen die Frage aufgeworfen, ob sich ein Umstieg lohnt. Nicht nur, dass der aus dem Flaggschiff D3 bekannte Vollformat-FX-Sensor mit seiner überzeugenden Leistung in hohen ISO-Bereichen jetzt in einem kleinerem Gehäuse und zu einem günstigeren Preis verfügbar ist ? die neue DSLR bietet darüber hinaus einige Features, die man bei der D3 vergeblich sucht, z. B. das Sensorreinigungssystem und das eingebaute Blitzgerät.
Wer die neue Kamera testen oder für ein Shooting mieten möchte, kann sie jetzt bei der Online-Vermietung LensAvenue.com für einige Tage ausleihen. Die Kamera wird über Nacht und deutschlandweit per Post geliefert und am Ende des Mietzeitraums abgeholt. Eine Versicherung gegen Schäden und Diebstahl ist im Mietpreis inbegriffen. Dieser liegt pro Tag je nach Mietdauer zwischen 44,80 Euro und 23,20 Euro. Für Kamera-Bestellungen, die im August eingehen, gibt es 20% Rabatt
Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten von Lensavenue.com.

Mitdiskutieren