RSS

Mobiles Datendepot: PixelBank

Die ?Palm-große? PixelBank eignet sich mit Kapazitäten von 40 oder 60 GB bestens als Fotospeicher und Multi-Kartenleser für unterwegs.

Ob im Urlaub oder auf Geschäftsreise: Wer viel unterwegs ist, weiß wie schnell der Speicher einer digitalen Kamera erschöpft ist. Mit einem Speichervolumen von 40 oder 60 GB, USB-2.0-Schnittstelle, integriertem Multi-Cardreader und einem Gewicht von nur 240g (inkl. Festplatte) ist die PixelBank von BRAUN Photo Technik  ein idealer PC- unabhängiger und mobiler Fotospeicher. Das ?Palm-große?, im eleganten Aluminium Metallgehäuse gehaltene Gerät liefert den Speicherplatz für tausende von Digitalfotos, mehrere Stunden von Video- oder Audiodateien und kann als Festplatte für den PC und Kartenlesegerät eingesetzt werden. Alle Funktionen lassen sich direkt am Gerät steuern. Für die nötige Energie sorgt ein Lithium-Ionen-Akku.
Der 9in1-Card-Reader/-Writer akzeptiert Speicherkarten vom Typ Compact Flash (CF) Typ 1 + 2, Micro Drive (MD), Smart Media Card (SMC), Memory Stick (MS), MS Pro, Secure Digital (SD) Card, MultiMedia Card (MMC) und XD-Card. Das Kopieren der Daten von der Karte zur herausnehmbaren 2,5″-Festplatte erfolgt automatisch.
Im Lieferumfang sind ein USB-Kabel, Netzladegerät, Treiber-CD, Tasche und Gebrauchsanweisung enthalten. Systemvoraussetzung: Windows 98 SE / ME / 2000 / XP und Linux Kernel 2.4

Mitdiskutieren