RSS

Notice: Undefined index: dirname in /kunden/182153_70794/rp-hosting/6190/7190/htdocs/docma.wordpress/wp-content/themes/worldwide-v1-02/include/plugin/filosofo-image/filosofo-custom-image-sizes.php on line 135

Notice: Undefined index: extension in /kunden/182153_70794/rp-hosting/6190/7190/htdocs/docma.wordpress/wp-content/themes/worldwide-v1-02/include/plugin/filosofo-image/filosofo-custom-image-sizes.php on line 136

GPS-Modul von Pentax

Der O-GPS1 von Pentax erweitert die K-r und K-5 um nützliche GPS-Funktionen.

Für Juli 2011 hat Pentax ein neues GPS-Modul angekündigt, das auf dem Blitzschuh der K-r, K-5 und 645D befestigt werden kann und in Verbindung mit der neuesten Kamera-Firmware einiges an Zusatz-Nutzen bringen soll. Zum einen werden Geografische Länge und Breite, Höhe über NN, koordinierte Weltzeit (UTC) und Himmelsrichtung von der Kamera zum Motiv in die EXIF-Daten der Aufnahmen geschrieben. Anwendungsmöglichkeiten sind die Standortbestimmung mit entsprechenden Kartenprogrammen oder die Unterstützung bei der Archivierung und dem Sortieren der Bilder.
Darüber hinaus bietet das Modul bei der K-5 und K-r eine Kompassfunktion, die auf dem Erdmagnetfeld in Verbindung mit GPS-Daten basiert. Der O-GPS1 kann auch für einfache Richtungsnavigation genutzt  werden, indem Richtung und Entfernung eines eingegebenen Ziels vom Kamerastandpunkt aus berechnet werden.
Astrofotografen, die mit einem K-5 oder K-r-Kameragehäuse arbeiten, sollen zudem von einer cleveren Funktion profitieren, die den Bildstabilisator der Kamera nutzt. Um scharfe und unverzerrte Bilder auch bei sehr langen Belichtungszeiten zu gewährleisten, werden die Bewegungen der Himmelskörper durch eine kalkulierte Verschiebung des Bildsensors kompensiert. Dadurch wird die Bewegung eines Objektes quasi neutralisiert. Je nach verwendeter Brennweite können Belichtungszeiten mit automatischer Nachführung von bis zu 300 Sek. realisiert werden.
Einen Preis für das Zusatzmodul nannte Pentax bisher noch nicht. Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten von Pentax.

Related Posts

Mitdiskutieren