RSS

Eye-Fi Mobile-Speicherkarte

Die neueste WLAN-Speicherkarte von Eye-Fi verbindet Digitalkameras mit Smartphones, Tablets und Co.

Die Firma Eye-Fi hat eine weitere Variante der Speicherkarte mit integriertem WLAN im Programm. Die Eye-Fi Mobile X2 ist eine 8GB-SD-Karte, mit der die Digitalkamera zur mobilen Upload-Station werden soll. Sie verbindet sich drahtlos mit mobilen Endgeräten wie Smartphones, Tablets und Co. Das Endgerät benötigt dazu lediglich eine entsprechende App, die für Android und iOS kostenlos bereitgestellt wird.
Mit der Verfügbarkeit der neuen Karte stehen auch der Eye-Fi Direct Mode sowie die dazugehörigen Apps für Android und iOS in deutscher Sprache als kostenloses Upgrade für alle bestehenden und neuen Eye-Fi X2-Karten zur Verfügung. Durch den Direct Mode sollen Anwender die Bildqualität ihrer Digitalkamera und die Flexibilität ihres Smartphones oder Tablet-PCs problemlos kombinieren können. Die Eye-Fi- Karten bauen dazu ein eigenes Wi-Fi-Netzwerk auf und verbinden sich auf diese Weise direkt mit dem mobilen Endgerät, unabhängig davon, ob sich der Nutzer in der Nähe eines Wi-Fi-Hotspots befindet. Schnappschüsse und Videos lassen sich damit von der Digitalkamera an die Eye-Fi-App auf dem Smartphone oder Tablet schicken, um sie von dort direkt mit anderen teilen.
Die Eye-Fi Mobile X2 ist ab Mitte Mai 2011 zum Preis von 80 Euro erhältlich. Der Eye-Fi Direct Mode ist ab 20. Mai 2011 als kostenloses Upgrade für alle Eye-Fi X2-Karten verfügbar, ebenso wie die dazugehörigen Eye-Fi Apps in deutscher Sprache für iPhone, iPad und Android-Smartphones. Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten des Anbieters.

Related Posts

Mitdiskutieren