RSS

ColorGate Proofpapier

Unter der Produktbezeichnung CG Isoproof 200 bringt ColorGATE ein Fogra-zertifiziertes, seidenmattes High-End-Proofpapier auf den Markt.

Unter der Produktbezeichnung CG Isoproof 200 bringt Druckdienstleistungs-Spezialist ColorGATE jetzt ein seidenmattes HighEnd-Proofpapier ohne optische Aufheller auf den Markt, das speziell für verbindliches Contract Proofing und Color Management entwickelt wurde. Das Papier ist von der Fogra Forschungsgesellschaft Druck e. V. zertifiziert und erfüllt die Anforderungen der ISO 12647-7:2007.
Das für alle ColorGATE-Prooflösungen optimierte Papier bietet laut Hersteller brillante Farben und feinste Farbnuancierungen selbst in dunklen und schattigen Bereichen und übertrifft den Farbraum des Offset- und Tiefdruck-Profils ISO Coated v2 (ECI). Der Farbabstand Delta E des gemessenen Medienweißpunkts zum Referenzweißpunkt beträgt laut ColorGate 0,3.
Aufgrund seiner mikroporösen Oberfläche soll das CG Isoproof 200 beste Trocknungseigenschaften und eine hohe Wasser- und Alterungsbeständigkeit aufweisen. Selbst bei hohem Tintenauftrag könne eine exzellente Planlage gewährleistet werden, so ColorGATE. Mit einer Grammatur von 200 g/m2 ist CG Isoproof 200 als Rollenware (30 m Länge) von 17" (43,2 cm) bis 44" (111,8 cm) Breite sowie als Blattware im Format DIN A3+ 33,0 cm × 48,3 cm) über autorisierte Vertriebspartner erhältlich. Zum Lieferumfang aller ColorGATE-Lösungen mit Proof-Technologie wie Proofgate 6 und Photogate 6 gehören neben DeviceLinks ab sofort auch CG-Isoproof-200-Profile.
Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten von ColorGate.

Mitdiskutieren