RSS

Ausgemustert: Hasselblad stellt V-System ein

Hasselblad stellt ab sofort die Produktion der 503CW ein. Damit endet die Ära einer tradtionsreichen Kameraserie nach über 50 Jahren.


Quadratisch, parktisch, aber nicht mehr gut – das 6×6-Format hat einen seiner letzten und wichtigsten Vertreter verloren: Das altgediente Modell 503CW von Hasselblad. Sie schlugt eine Brücke zwischen Tradition und Hightech, einerseits mit den Objektiven des letzten Jahrhunderts kompatibel, andererseits wurde sie für die aktuelle digitale Aufnahmetechnik angepasst.
Nun ist die 503CW, das letzte Modell des V-Systems Geschichte. Larry Hansen, Vorsitzender und CEO bei Hasselblad sagt dazu: "Alles hat seine Zeit. In den letzten fünf Jahren haben wir einen erheblichen Rückgang bei der Nachfrage für diese Kamera erlebt, so dass für uns nunmehr der Zeitpunkt gekommen ist, das V-System der Vergangenheit zu überlassen – wenn auch nur ungern."

Hasselblad hat bestätigt, dass die letzte 503CW vom Band gelaufen ist, aber das Unternehmen wird weiterhin Zubehör für das V-System liefern, solange der Vorrat reicht. Auch der Support für das V-System wird weiter über die bekannten Kanäle zur Verfügung stehen.

Related Posts

Mitdiskutieren